Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Logo Lesenswerte Links 2018 Image by Placeit.net Tablet

Lesenswerte Links – Kalenderwoche 43 in 2018

| Keine Kommentare

Back from holiday – ich melde mich zurück aus dem Herbsturlaub!

Einem Urlaub, der so ganz anders als sonst verlaufen ist. Und dabei auch echt schön gewesen ist und in vielerlei Hinsicht für Zufriedenheit bei mir gesorgt hat. Hat euch das neugierig gemacht? Dann schaut hier: Herbsturlaub 2018 – ganz anders als sonst.

Jetzt aber viel Spaß mit dem Besten aus meinem Feedreader. Weil es vergangene Woche die fast textlose Ferien-Edition gegeben hat, habt ihr diese Woche besonders viel Lesefutter.

Der Tweet der Woche

https://twitter.com/_youhadonejob1/status/1052610537606078464?ref_src=twsrc%5Etfw

Die Links der Woche

Philip mit einem Kommentar zum #Rolexgate: Politikerin Chebli spaltet die Twitter-Gemeinde.

Posten und liken während der Arbeitszeit: „Wir brauchen die Social-Media-Pause!“, stellt Ralf fest.

Christian über die Kennzeichnung von Werbung im Social Web: So sieht die Rechtslage aus.

Lohnt sich der London Pass?, fragt sich Janett und hat es ausprobiert.

Elisabeth erteilt Nachhilfe: Alle reden über Framing – so funktioniert es.

Mein erster offizieller Halbmarathon – Unter zwei Stunden ist Thomas angekommen und ich gratuliere zu dieser Top-Leistung!

Burkhard schreibt in Himmelhoch über Musenalp, ein Magazin, das viele Menschen bereits vergessen habe. Der Text hat mich in meine Jugend gebeamt, als ich mir das Heft in der Postfiliale Amelunxen bei Frau Schlenke besorgt habe.

Die Geschichte von Strg+Alt+Entf hat Maik im Blog.

Janett hat Teilzeitblogger im Interview: Tanja von vielweib.de.

Japan – in einem Land aus unserer Zeit von Thomas.

Anna über Mein Kind, das Ungeheuer.

Das Internet, es scheint an allem Schuld zu sein, auch an dem Ende von Spex, beklagt Jan. Doch so einfach ist es nicht.

Carsten über Instagramability: Der Instagram-Tourismus und seine Tücken.

Und deswegen sind Blogs eben doch geil von Martin.

Moritz ist genervt: Klingelingeling, hier kommt der Bullshit-Mann.

Netflix ist das Ende des Fernsehens, wie wir es kennen, meint Alexander.

Laura hat Die Pilgerreisen der Instagram-Jünger aufgezeichnet.

Er ist wieder da: So lief das große Raab-Comeback – und Imre war mit von der Partie.

Carsten ist genervt von Instagram: Fünf Dinge, die mich an euren Instagram Stories nerven.

Reden wir über Geld – und zwar mit Kindern, meint Janosch.

Janett über Höflichkeit, Respekt und warum wir uns wohl selbst an die Nase fassen müssen.

Niedrigwasser in Düsseldorf hat sich Michael angeschaut.

Caschy mit einem Rant: Sky schafft sich ab – wie die Sky Go Browser-Version.

Ein bisschen anonym? Wie Selfie-Journalismus Informanten gefährdet, weiß Peter.

Patrick über einen Fake-Vorwurf ohne Beweise.

Das GIF der Woche

Alle bisherigen Link-Empfehlungen des Jahres findet ihr gesammelt hier: Lesenswerte Links 2018.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.