Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Kaffee-Pads günstig kaufen – dank Metro und amazon.de

| 2 Kommentare

Ich bin ein Kaffee-Junkie, darüber habe ich bereits hier berichtet. Bevor ich morgens aus dem Haus gehe, habe ich bereits einen großen Caffee Crema und einen Espresso getrunken. So beginnt ein guter Start in den Tag!

Im Büro angekommen, gibt es dann den ersten Kaffee aus der Senseo und mittags nach dem Gang in die Kantine im Bistro einen Cappuccino oder Latte macchiato. Am Nachmittag muss dann zum Abschluss erneut wieder die Senseo-Maschine angeworfen werden.

Die Senseo-Pads sind allerdings nicht gerade günstig. Nachdem statt 18 nur noch 16 Pads in einer Packung sind (ist das überhaupt jemandem aufgefallen), ist der Preis mit EUR 2,49 trotzdem gleich geblieben. Wie gut, dass es die Metro gibt! Denn in der vergangenen Woche gab es die klassischen Senseo-Pads – und einige Sondervarianten – für sagenhafte EUR 1,68 je Packung. Da musste ich unbedingt zugreifen:

Wer es noch bequemer mag und nicht in Großmärkte hetzen möchte, ist preislich sehr gut mit dem Spar-Abo von amazon.de für Kaffee bedient:

 

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Du nennst dich Kaffee-Junkie und definierst das über vier Situationen am Tag, an denen du einen Crema oder so trinks? Hoch *rotwerd* wie niedlich 😉

    ist nicht bös gemeint 😉 Aber in der IT Welt, zumindest in dem Teil des ITversums, welches ich kenn definiert sich Kaffeekonsum eher über Kannen. ^^ Ich selbst bin davon etwas ab, aber die Zeiten wo um halb acht frühs die erste Kanne durch war kenn ich auch. Heute trink ich eher Tee, durchaus auch mal n Mate, oder die erfrischende Variante Club Mate.

    Ich denk mal, du trinkst mehr als nur diese vier oder fünf Kaffees am Tag, oder?

    • Nein, natürlich sind es noch ein paar Tassen mehr – ich wollte nur die Vielfalt des Kaffees deutlich machen. Ich bin eher der Genuss- und viele-Tassen-Trinker, weniger der "Kaffeekannen-in-sich-hinein-Schütter" 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.