Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Green Cup Coffee Kaffee Lean on me Bohnen Dose

Video: So hält dich Kaffee wach

| Keine Kommentare

Kaffee ist mein Lebenselixier.

Morgens nach dem Aufstehen führt mich der erste Gang an den Kaffeevollautomat.

Nach einem Becher Café Crema gibt es noch einen doppelten Espresso, bevor ich zur Bahn eile. Im Büro verbringe ich den Tag nicht nur mit zwei bis zweieinhalb Litern Wasser, sondern auch mit zwei bis drei Tassen klassischem Kaffee aus der Senseo.

Wenn außerdem noch Meetings mit Bewirtung angesetzt sind, gibt es außerdem einige Tassen klassischen Filterkaffee zur Abrundung. Ich weiß, dass das nicht gerade wenig Koffein ist, aber das passt für mich. Auch mein Zahnarzt motzt nicht über Zahnstein bei der jährlichen Kontrolle.

Wie hält Kaffee munter?

Aber wie funktioniert das mit dem Kaffee als Muntermacher eigentlich?

Das folgende Video sorgt in anschaulicher Art für Aufklärung:

Over 100,000 metric tons of caffeine are consumed around the world every year. That’s equivalent to the weight of 14 Eiffel Towers!

Caffeine helps us feel alert, focused, and energetic, even if we haven’t had enough sleep — but it can also raise our blood pressure and make us feel anxious.

So how does it keep us awake? Hanan Qasim shares the science behind the world’s most widely used drug.

(via)

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Huawei Honor 9, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.