Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Adventskalender 2009: Playmobil, Lego oder selbstgemacht?

| 1 Kommentar

Jeder der Kinder hat, kennt das Problem: jedes Jahr im Spätherbst steht die Entscheidung an, welchen Adventskalender die Kinder in diesem Jahr erhalten. Auch wir haben diese Problematik alle zwölf Monate auf´s Neue.

Im letzten Jahr haben wir bespielsweise den richtigen Zeitpunkt verpasst. Als wir den beiden Jungs die neuen Playmobil-Adventskalender kaufen wollten, waren alle (!) ausverkauft. Wir mussten uns also etwas anderes ausdenken. In diesem Fall haben wir unsere Kreativität spielen lassen und einen selbstgemachten Kalender selbstbestückt. 

In diesem Jahr war ich schlauer und habe gleich im September im Online-Handel zugeschlagen, damit wir nicht wieder ins Hintertreffen geraten. Diese beiden Kalender erhalten unsere Jungs: Liam wird sich über den Playmobil Drachenritter-Kalender und Luke über den Playmobil Polizei-Kalender freuen. Zusätzlich erhalten die Jungs noch einen klassischen Schoko-Adventskalender von meinen Eltern.

Wer auch noch auf der Suche nach dem passenden Adventskalender ist, wird vielleicht hier fündig:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Adventskalender 2010 von Lego, Playmobil und den ??? | Ein Ostwestfale im Rheinland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.