Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Weingut Robert Weil Rheingau Riesling Sekt 2012 brut

Gewinnt zwei Flaschen Rheingau Riesling Sekt brut beim 22. Türchen im Weine.de-Adventskalender

| 28 Kommentare

Ein Jahr hat er Pause gemacht, doch jetzt ist er wieder da: der Weine.de-Adventskalender.

Ich freue mich, dass ich nach 2013 und 2012 auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie sein darf. Im 22. Türchen des Kalenders habe ich einen ganz besonderen Gewinn für euch.

In Kooperation mit Weine.de, dem Anbieter für hervorragende und hochwertige Weine zu Winzerpreisen, gibt es zweimal zwei 2012er Rheingau Riesling Sekt brut zu gewinnen. Seit mehr als vier Jahren ist Weine.de am Start und wurde im September dieses Jahres vom Genussmagazin selection zum besten Händler für Deutsche Weine 2015 ausgezeichnet.

Über den Rheingau Riesling Sekt brut

Weingut Robert Weil Rheingau Riesling Sekt 2012 brutDer Rheingau Riesling Sekt brut zeigt, dass das Weingut Robert Weil auch in der Disziplin Schaumwein voll überzeugen kann. Der Sekt besteht aus ausgesuchten Riesling – Grundweinen aus den Spitzenlagen rund um das Weingut; Südwesthänge mit Steigungen bis zu 60%. Mit der „méthode champenoise“ wurde ein wahrlich prickelnder Genuss mit schöner Perlage, voller Frucht und einer erstklassigen Länge hergestellt.

Kurzum: Ein herrlich spritziges Trinkerlebnis zum Feiern oder für die beschwingte Runde und damit perfekt geeignet für das bevorstehende Silvester – Fest in der kommenden Woche.

Über das Weingut Robert Weil

Auf dem Weingut Robert Weil aus Kiedrich im hessischen Weinanbaugebiet Rheingau werden seit vier Generationen Reben angebaut. Die Familie verfügt über 85 Hektar Rebfläche, vorwiegend in den Hanglagen Kiedricher Klosterberg, Kiedricher Turmberg und Kiedricher Gräfenberg, die zu den besten Lagen des Rheingaus gehören.

Zu 99 % wird Riesling angebaut, wofür das hier herrschende Mikroklima ideale Bedingungen schafft: Die perfekte Besonnung mit hohen Temperaturen und eine gute Belüftung durch die sanften Winde, die durchs Rheintal ziehen, machen diese drei Süd-West-Lagen so hervorragend. Die bis zu 60 %-tige Steigung und die gute Erwärmbarkeit der kargen Schieferböden tragen das ihrige zu einem perfekten Riesling bei.

Im Jahre 2011 erhielt das Weingut Robert Weil im Gault Millau WeinGuide Deutschland 2012 
mit 5 Trauben erneut die Höchstnote für die „weltbesten Weinerzeuger“. Bei Weinkennern ist der Name Robert Weil schon lange ein Synonym für vollendete deutsche Rieslingkultur.

Das Gewinnspiel

Ihr habt gleich zweimal die Gelegenheit, jeweils zwei Flaschen des 2012er Rheingau Riesling Sekts bei mir zu gewinnen.

Wer den Sekt gewinnen möchte, kann auf mehreren Wegen Lose für die Lostrommel sammeln. Die Lose heißen – dem Gewinnspiel angemessen – übrigens Korken!

  1. Ihr teilt diesen Post via Twitter, Google+ und Facebook und gebt den bzw. die Link(s) als Kommentar unter diesem Beitrag an (wichtig!). Für jedes Teilen gibt’s 2 Korken.
  2. Wenn ihr nicht in den sozialen Medien unterwegs sein, könnt ihr auch einfach einen Kommentar hinterlassen, in dem ihr mir verratet, wie ihr Silvester feiert.
  3. Bonus-Chance für Blogger: verfasst einen Beitrag über das heutige Kalendertürchen und verlinkt es auf eurem Blog. Dafür erhaltet ihr zusätzlich fünf Korken.

Logo weine.deDas Gewinnspiel endet bereits morgen, Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 23:59 Uhr. Den Gewinner werde ich im Anschluss an das Ende des Gewinnspiels auslosen und schnellstmöglich auf dem Blog veröffentlichen.

Bitte beachtet noch das Kleingedruckte: Eine Teilnahme ist nur einmal möglich. Die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Mit der Teilnahme stimmt ihr der Weitergabe eurer Adresse an Weine.de zu.

Weitere Gewinnchancen beim weine.de-Adventskalender

Gern lade ich euch ein, auch die anderen Adventskalender-Türchen in Augenschein zu nehmen.

Gestern hat Mia in ihrem Foodblog kochkarussell.com die 21. Tür (noch bis zum 23.12. um 23:59 Uhr) geöffnet und morgen ist Angelique mit ihrem Blog berlin-curves.com die Gastgeberin.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

28 Kommentare

  1. Guten Morgen Marc! Wir werden den Abend ganz gemütlich auf dem Sofa verbringen und irgendeine neue Serie gucken. Um Mitternacht geht’s dann kurz nach draußen, um das Feuerwerk zu bestaunen. Viele Grüße!

  2. Hallo! Bei uns stehen ein Orgelkonzert und das Jahresabschlussfeuerwerk auf dem Plan. Dazu wird vom Buffet gegessen. Ich wünsche Dir einen schönen Tage und noch bessere Feiertage.

  3. Hui, Riesling Sekt. Genau mein Geschmack, also ich gehe einfach mal davon aus! Unser Silvester wird trotz Wohnhaft Berlin eher ruhig werden mit Racelette und ein paar Freunden. Draußen ist es mir einfach zu laut und wild.
    Ich habe den Beitrag auch auf G+ geteilt (https://plus.google.com/102576827131451156878/posts/d5F35q9zsVN).
    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. Riesling Sekt aus dem Rheingau habe ich schon lange nicht mehr getrunken. Jetzt zu Silvester wäre das also genau der richtige Gewinn! 🙂

    Silvester feiere ich mit Freunden. Wieviele da zusammenkommen, weiss ich noch gar nicht, schätze mal so um die 15 bis 20 Leute. Das wird bestimmt lustig.

    (Geteilt https://twitter.com/lis2bon/status/679225713430499329 und https://plus.google.com/102371286578201081010/posts/1aQfTQHRQg8 )

  5. Hallo Marc ,
    wir feiern immer mit Freunden abwechselnd.
    dieses Jahr bei uns , und ich würde mich freuen
    einen tollen Sekt servieren zu können.
    Wunderbare Weihnachten dir und deinen Lieben.
    LG Karin

  6. Wow von Robert Weil noch nie einen Schaumwein getrunken (bisher leider „nur“ trockene Weine probiert).

    Für Silvester steht aktuell noch kein richtiger Plan. Vermutlich mit Freunden irgendwo treffen, jeder bringt etwas fürs Buffet mit und zum Feuerwerk dann in die Innenstadt.

    Beste Grüße

  7. Wir werden Silvester gemütlich mit Freunden einen spieleabend verbringen. Dazu fehlt uns dann nur noch der Sekt zum anstoßen.

  8. Ich bin mit Freunden auf einer Feier. Bei Kochkarussell habe ich mir jetzt gerade eine Idee geholt, was ich für’s Buffet mitbringen könnte, und bei Dir möchte ich jetzt gerne zwei Flaschen Riesling Sekt für Mitternacht gewinnen. Dann bin ich für die Party perfekt vorbereitet.

  9. Also wir feiern Sylvester im Urlaub und entfliehen allem Planungsstress:-) Schöne Weihnachten!

  10. Ich lasse das Jahr ganz ruhig ausklingeln. Gutes Buch, gute DVD, schönes Essen….und vielleicht ein leckeres Gläschen Riesling Sekt dazu? 🙂

  11. Hallöchen,

    dieser Sekt klingt ja wirklich super lecker! Wenn ich nicht gewinne, werde ich ihn mir bestimmt kaufen. Ich werde Silvester mit meinen Freunden in Wiesbaden verbringen. Erst wird zusammen gekocht und geschlemmt, dazu gibt es leckeren Sekt und Wein aus dem Schönen Rheingau. Danach geht’s zum Kurhaus das Feuerwerk angucken und im Anschluss feiern. Ich hoffe du hast auch schöne Pläne!

    Deinen Beitrag habe ich auch bei Twitter und Google+ geteilt:
    https://twitter.com/Cuisiner_Bien/status/679293727693783040
    https://plus.google.com/106612897731521096114/posts/AZ16rex2hyt

    Liebe Grüße
    Carlotta vom Foodblog „Cuisiner Bien“

  12. Wir feiern Silvester ganz entspannt mit Freunden und leckerem Käsefondue 🙂

  13. Hallo Marc,

    Silvester ganz ruhig und mit einem schönen Spaziergang, wo man um Mitternacht einen tollen Blick auf die Stadt und das Feuerwerk von oben her hat.

    Gruß Mella

  14. Die Silvesterpläne sind leider noch nicht wirklich ausgereift, also kann ich dazu auch noch nichts erzählen. Schaumwein zum Anstoßen würde auf jeden Fall schonmal weiterhelfen.
    https://plus.google.com/113050696311165854287/posts
    https://twitter.com/Urm3li

  15. Hallo Marc ☺ lieben Gruß aus beverungen. Du als Ostwestfale müsstest das ja kennen. Bei Facebook habe ich deinen Beitrag öffentlich geteilt als Michaela otto. Ich hoffe, dass uählt, sodass ich ne menge korken bekomm ich wünsche schon ma frohe Weihnachten und nen guten rutsch. Silvester sitze ich mit tochter 1 (9 jahre) und tochter 2 ( 1 jahr) allein Zuhaus bis ca 23.30 uhr. Ann kommt Papa von der arbeit. Lg michaela

  16. Pingback: mein letztes weine.de Adventskalender Türchen - AWI-BLOG

  17. Wir haben nette Gäste mit einem schrecklichen Wein- und Sektgeschmack, so dass wir gerne mit ihnen mit dem Riesling Sekt anstoßen würden. Das würde unser Silvester retten. Sonst fragen Sie uns wieder die ganze Zeit, ob ich denn schwanger wäre, weil ich gar nichts trinke.

  18. Silvester, das Ende vom Anfang. Das feiern wir ganz entspannt zu zweit mit etwas Raclette und lassen dabei das Jahr Revue passieren und schauen auf das neue Jahr.

  19. Pingback: Gewinnt dreimal drei Flaschen Fräulein Hu Perlwein beim 23. Türchen im Weine.de-Adventskalender - Berlin Curves

  20. Hallo Marc,
    wir feiern Silvester mit zwei anderen Pärchen und machen unser persönliches Spektakel daraus – wir kochen 9 Gänge! Wir freuen uns schon total.
    Stell bitte den Sekt schon mal kalt – ich will den gewinnen 🙂
    Viele Grüße
    Thomas

  21. Hallo Marc,
    Silvester wird bei uns gegrillt – einen Topf Glühwein dann noch auf den Feuerkorb… 🙂
    Doch bei dem aktuellen Wetter kann ich ja dann deinen gekühlten Sekt ausschenken…
    LG
    Iris

  22. Wir sind von Freunden in Hannover eingeladen und werden in der Landeshauptstadt den Jahreswechsel mit Fondue essen verbringen.

    Der Sekt wäre ein tolles Mitbringsel.

  23. Wir werden uns vermutlich wieder für ein ganz klassisches Fondue entscheiden und dann spontan überlegen, wo wir das große Feuerwerk bestaunen werden. Ein schönes Weihnachtsfest morgen und einen guten Rutsch!

  24. Hallo Marc. Wir werden wohl eine kleine Umfrage innerhalb der Familie starten und uns dann spontan danach richten. Für das Feuerwerk geht’s auf jeden Fall in die Stadt…das gehört einfach dazu.

  25. Hallo Marc,
    tja Silvester…..schwieriges Thema…
    Wir entscheiden immer spontan.
    Also so ein Tag vorher..;)
    Aber als Entschädigung das ich dir da noch gar nichts sagen kann, hab ich eben geteilt.
    Auf Google+
    https://plus.google.com/106927275554132971300/posts/iSV5rPviWnA
    Auf Twitter
    https://mobile.twitter.com/Malveblu/tweets
    Und auf Facebook
    https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=542095135955619&id=100004654110132
    So liebe Grüße, Fuat

  26. Hallo und vielen Dank für diese schöne Verlosung! Silvester haben wir Familie und Freunde eingeladen und werden bei einem leckeren Essen, einem Silvesterquiz und einem schönen Feuerwer feiern.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  27. Hallo Marc,

    wir verbringen den Jahreswechsel ganz ruhig bei Freunden in Niedersachsen.

    LG Nicole

  28. Pingback: Auswertung des Weine.de-Gewinnspiels: Türchen 22 > Gewinnspiel > Gewinnspiel, Verlosung, Wein, weinede

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.