Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Lost Place Silverdome Detroit BMX

Video: Mit dem BMX-Rad durch ein Lost Place-Stadion im Silverdome Detroit

| Keine Kommentare

Lost Places begeistern mich seit ewigen Zeiten – und das nicht erst seit dem Drohnen-Flug über die Beelitzer Heilstätten.

Nein, als (allerdings ehemaliger!) passionierter Geocacher habe ich schon selbst einige coole Locations besucht (besucht unbedingt Immerath – solange es noch geht) und auch in spannenden Büchern von Erik Haffner, Bernhard Hoëcker und Tobias Zimmermann sowie von Jan Martin Ogiermann darüber gelesen und mich an den beeindruckenden Fotografien erfreut.

Lost Place Silverdome Detroit BMX

Deshalb ist es kein Wunder, dass mich Videos von und über die verlassenen Orte immer wieder aufs Neue begeistern. So auch diese coolen Aufnahmen des professionellen BMX-Fahrers Tyler Fernengel, der seine Runden im Detroiter Silverdome dreht.

Bis vor vier Jahren sind regelmäßig bis zu 80.000 Fans in die Betonschüssel gepilgert, ehe Beschädigungen an der Dachkonstruktion das Ende des Stadions bedeutet haben. Die Reparatur der Schäden ist so kostspielig, dass sich bislang kein Investor gefunden hat.

Seitdem verfällt der Silverdome und bietet als besondere Location den passenden Rahmen für solche Aktionen mit dem BMX-Bike:

(via)

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.