Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

MyCouchbox Juni 2014 Inhalt

Die MyCouchbox im WM-Monat Juni 2014

| Keine Kommentare

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien hat die MyCouchbox im Juni 2014 inspiriert.

Das Kräftemessen der besten 32 Mannschaften der Welt wird vor dem Fernseher mit der MyCouchbox noch schöner. Denn die versammelten Lieblings-Snacks dürften den Geschmack vieler Fans treffen.MyCouchbox Juni 2014 geschlossen

Was steckt in der MyCouchbox im Juni 2014?

Ich hatte die Gelegenheit, eine Box zu testen und war überrascht von der Vielseitigkeit der Produkte in dem rechteckigen Karton.

Von WAWI kommt der Schokoreis. Satte 200 Gramm können von den süßen Schleckermäulchen weggeknuspert werden. Wer es lieber etwas herber mag, nimmt die Espresso-Schokobohnen von Hochland Kaffee und bekommt gleich einen Energie-Kick.

Die Freunde des Herzhaften freuen sich auf das Seeberger Mikrowellen Popcorn in den Geschmacksrichtungen Salz-Pfeffer und Karamell. Genauso lecker ist die Paranuss von Nutfields und auch die Eco Terra Tortilla Chips sind ideal schon Dippen.

Sauer macht lustig – und da kommen die Ahoj Brause-Fritten gerade richtig. Wer es lieber fruchtig mag, nimmt die Alpenbauer Gaumenkicker in den Mund, die fruchtig nach Melone schmecken.

Zur Abrundung gibt es außerdem noch Knuspriges aus dem Hause Loacker mit den Quadratini Vanille und Knuspertröpfchen von der Bosch Confiserie Wibele.

Last but not least wurde noch eine Dose afri Cola als Erfrischung, ein Panini WM Heft zum Einkleben der mehr als 600 aktiven Spieler beim Turnier und eine Hawaii-Kette in schwarz-rot-gold in die MyCouchbox gepackt – Fußball-Herz, was willst du mehr?
MyCouchbox Juni 2014 Inhalt

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.