Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Webmaster Friday: Was ist Dein Spezialgebiet? (… die letzten 15 Artikel)

| 1 Kommentar

Nachdem ich die vergangenen Webmaster Friday mangels für mich passendem Thema vernachlässigt habe, bin ich in dieser Woche wieder dabei.
Dieses Mal geht es um die Frage, welche Art von Blog ich habe:

„Was ist eigentlich der inhaltliche Bereich, wo ihr einzigartig seid? Habt ihr ein Spezialgebiet, bei dem ihr Euch besser auskennt als viele andere? Oder seht ihr Euch eher als Teil einer Masse?“

Ich vergleiche mein Blog „Ein Ostwestfale im Rheinland“ gern mit einem Gemischtwarenladen. Das Blog ist auf kein spezielles Thema fokussiert, sondern hat sich mehr zu einem Magazin entwickelt, das eine breite Palette von Themen und Inhalten abdeckt, ohne ein reines Nischenblog zu sein. Dass diese breite Ausrichtung Vor- und Nachteile hat, sei nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

Bei einem Blick auf die letzten zehn Beiträge auf www.ostwestf4le.de wird diese Vielfalt deutlich. Neben Fußball geht es dabei um lustige Videos, die Hochzeit von William und Kate, Skurriles, Musik, Gewinnspiele, Persönliches von meiner Familie und mir, Jahreszeitliches (Ostern) und Bücherbesprechungen.

Weil ich mich nicht ausschließlich auf ein Thema spezialisiert habe, bewege ich mich auch in keinem engen Rahmen, sondern kann mir Themen, die mich interessieren, beliebig erörtern und präsentieren. Frei nach Jens‘ Motto: „mein Blog, meine Spielwiese“.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Jep! Ich fahre mit dem Motto auch recht gut, wollte mich auch nie festlegen, wobei ich sagen muss, dass die Besucherzahlen auf einem „festgelegtem Blog“ natürlich besser sind…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.