Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Freitags-Füller # 86

| Keine Kommentare

Für diejenigen, die den Füller noch nicht kennen, hier die Regeln vom Scrapbooking Online Magazin: „Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne 🙂„.

1.  Das Problem ist oftmals gar nicht so groß, wie man denkt.

2. Alles was finanziele Dinge angeht, mache ich am liebsten selber.

3.  Wenn ich schlechte Laune habe lasse ich mir das oftmals nicht anmerken.

4. Nach meiner Operation am Zeh gilt: Augen zu und durch und durchhalten.

5.   Das echte Adventsfeeling beginnt für mich mit dem Schmücken des Hauses NACH Totensonntag.

6.   Harry Potter ist mir im Verlauf der vielen Jahre fremd geworden. Die ersten Teile habe ich noch verfolgt und jetzt langweilt es mich nur noch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Finale von „Im Angesicht des Todes“ (drei Folgen!), morgen habe ich damit abgefunden, dass ich wegen meiner Zeh-OP nicht zur LEGO-Messe nach Köln fahren kann und habe stattdessen Fußball und BVB-gucken geplant und Sonntag möchte ich mich auf das weihnachtliche Schmücken des Hauses einstimmen und die neue Playmobil-Krippe einweihen!

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.