Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Die rechte und die linke Gehirnhälfte

In diversen Blogs der Blogosphäre kursiert derzeit eine nackte Frau.

Klickt das Bild an und schaut es Euch dann an – in welche Richtung dreht sich die Frau?


Keine Panik: beide Antworten – rechts herum oder linksherum – sind richtig.

Es hängt ganz von Euch ab: seid Ihr eher der rationale oder emotionale Mensch, aktiviert Ihr eher die linke oder die rechte Gehirnhälfte?

Im Uhrzeigersinn würde auf die Dominanz der rechten Gehirnhälfte deuten, hauptsächlich verantwortlich für Kreativität, Gefühle und Intuition. Dementsprechend weist ein Drehen gegen den Uhrzeigersinn auf die linke, eher für Logik und Rationalität zuständig, hin.

Ich habe den Test erst eben mit meiner Frau gemacht: bei mir dreht sich die Dame gegen den Uhrzeigersinn – ich scheine also eher der rationale zu sein (keine Überraschung für mich), während meine Frau die Dame im Uhrzeigersinn sieht. Und meine Frau ist in der Tat eher kreativ, emotional und intuitiv.

Verblüffend, aber wahr.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Nexus 5, Nexus 7, BlackBerry, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Bei uns genau umgekehrt ^^

    wundert mich keineswegs… Aber ich kann sie in beider Richtungen drehen lassen #Zauberei