Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Brooks Launch 4

Ich bin jetzt Läufer – Woche 238

| Keine Kommentare

Das alte Jahr ist vorüber und das neue Jahr hat sich auf den Weg gemacht. So lässt sich meine 238. Lauf-Woche auf einen Nenner bringen.

Darüber hinaus stand die Monats- und Jahresabsrechnung auf dem Plan. Und mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden.

Kaarster See-Runde statt Silvester-Lauf am Rhein in Neuss – und die 2.500 Kilometer in 2018 knapp verpasst 😞

Am letzten Tag des Jahres sind viele Läuferinnen und Läufer bei Silvester-Läufen am Start. Und auch wenn mich einige Lauf-Kumpels für den Lauf am Rhein in Neuss begeistern und verpflichten wollten, habe ich mehrfach abgelehnt.

Ich habe mich stattdessen nach den letzten Einkäufen für das abendliche Raclette auf zum Kaarster See gemacht. Vor einigen Jahren, genauer gesagt 2015, habe ich mit der gleichen Runde das alte Jahr beendet und so sollte es auch diesmal sein.

Die vorgesehene Einheit für mein Projekt #deinzweiterMarathon habe ich nicht beachtet und bin stattdessen Freestyle frei nach Schnauze gelaufen. Anschließend konnte ich mich über einen feinen Abschluss des Jahres freuen.

Zwar habe ich die magische Marke von 2.500 Kilometer um läppische sechs Kilometer verpasst:
Doch so habe ich auch noch Ziele für das Laufjahr 2019.

Marc hat einen runtastischen Lauf über 14,1 km in 1h 22m absolviert

Das war mein Laufmonat Dezember 2018

Oben war es bereits zu lesen: die fest anvisierten 200 Kilometer sind meiner Erkältung zum Opfer gefallen. Hier der komplette Jahres-Überblick:

  • Zum Jahresabschluss bin ich 14 Einheiten und 173,9 Kilometer unterwegs gewesen.
  • Der vorletzte Monat des Jahres brachte magere 12 Einheiten mit 190,53 Kilometern.
  • Im Oktober waren es 15 Aktivitäten mit 222,75 Kilometern.
  • Wenig gelaufen bin ich im September mit 13 Läufen und 176,38 Kilometern.
  • Der August brachte 14 Einheiten mit 184,66 Kilometern.
  • Im Juli bin ich 16 Mal gelaufen und habe dabei 182,90 Kilometer zurückgelegt.
  • Der Juni hatte für mich erneut 15 Läufe mit 210,45 Kilometern zu bieten.
  • Der Mai hatte 195,71 Kilometer mit 15 Läufen im Gepäck.
  • 15 Läufe und 183,29 Kilometer bin ich im April laufen gewesen.
  • Im März sind es 19 Läufe mit 270,39 Kilometern gewesen.
  • Der Februar brachte 15 Läufe mit 243,14 Kilometern.
  • Im Januar waren es 17 Läufe mit 260,52 Kilometern.
  • Die Gesamt-Distanz in diesem Jahr liegt damit bei 180 Läufen mit 2.494,62 Kilometern.

Work-Lauf-Balance Nummer 36 – Auftakt ins neue Jahr

Weil Weihnachten und mein Urlaub gewesen ist, gab es in der vergangenen Woche keine Work-Lauf-Balance. Mit dem neuen Jahr ist nun auch das Laufen vom Büro nach Hause wieder an der Tagesordnung.

Am Donnerstag Nachmittag ging es zum 36. Mal laufend von der Arbeit heimwärts. Bei fünf Grad lief es prima und da machte es auch – fast – nichts aus, dass ich meine Laufjacke vergessen hatte 🙁

Marc hat einen runtastischen Lauf über 21,32 km in 2h 12m absolviert

Flotter Lauf am Sonntag Vormittag im Nieselregen

Als dritte und letzte Einheit stand ein flotter Lauf auf dem Plan. 50 Minuten MDL, also in einer Pace von 5:36 aufwärts.

Im Nieselregen ging es los und das eklige Nass sollte mich den kompletten Lauf lang begleiten. Die verbrannten Kalorien investiere ich heute Nachmittag in Kuchen, denn wir sind bei Bekannten zum Kaffeetrinken eingeladen

Und noch ein Update in Sachen #deinzweiterMarathon: Am Samstag habe ich mich übrigens entschieden, wo und wann ich den ersten Wettkampf im Rahmen meiner Marathonvorbereitung erledige. Es geht Anfang Februar nach Hilden zur Winterlaufserie:

Mein erster Härtetest über 10k im Rahmen der Vorbereitung für den METRO Marathon Düsseldorf 2019.Anschließend geht es Ende März noch nach Venlo zum Weir Venloop 2019 über 21,1 Kilometer.

Gepostet von Marc Höttemann am Samstag, 5. Januar 2019

Marc hat einen runtastischen Lauf über 11,01 km in 1h 01m absolviert

Mehr zum Thema Laufen in meiner Artikel-Serie “Projekt Laufen”

Alle bisherigen und künftigen Beiträge zum Thema Laufen findet ihr unter #ProjektLaufen2014, #ProjektLaufen2015 #ProjektLaufen2016, #ProjektLaufen2017 #ProjektLaufen2018 und #ProjektLaufen2019.

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.