Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Logo Lesenswerte Links 2018 Image by Placeit.net Tablet

Lesenswerte Links – Kalenderwoche 3 in 2019

| Keine Kommentare

Während ihr genüsslich die neueste Ausgabe der Lesenswerten Links lest, bin ich bereits fleißig in Frankfurt.

Seit Donnerstag bin ich mit zahlreichen Kolleginnen und Kollegen auf der Jahresauftakt-Veranstaltung meines Arbeitgebers und lerne und netzwerke quasi rund um die Uhr – alles im Dienste der Geschäftsführung sozusagen.

Viel Spaß mit dem Besten aus meinem Feedreader!

Der Tweet der Woche

https://twitter.com/anthonygibbon8/status/1084846336019779585?ref_src=twsrc%5Etfw

Die Links der Woche

Digitale Depression: Seitdem ich mein Leben nicht mehr auf Instagram teile, bin ich viel glücklicher, hat Mia beobachtet.

Praktisch: Die Deutsche Bahn verrät Unsere “Gepäckhacks” für die nächste Reise.

So wurden Pokémon-Schreie auf dem Game Boy umgesetzt, verrät Maik.

Ronny über eine Wildschweingang in Kleinmachnow.

„Bild“ lässt Familie und Freundin noch einmal alles mit ansehen – und Moritz kann nur mit dem Kopf schütteln.

Carsten mahnt: Der Fall des AfD-Mannes Magnitz zeigt: Wir müssen alle (!) mal runterkommen. Und Stefan mit: „Lügenpresse“ verbreitet AfD-Version der Attacke auf Bremer AfD-Chef.

Warum „Bild“ plötzlich gegen das Dschungelcamp hatet, weiß Ben.

Moritz mit einer Nachlese zu den Twitter-Leaks: „Es war eine regelrechte Flut, die nicht zu bewältigen war“.

Es läuft nicht alles glatt: Die Missgeschicke der CES 2019 fasst Vera zusammen.

Jan weiß, Warum die Diskussion, ob Stefan Kretzschmar plötzlich rechts ist, nur der AfD hilft.

Blaulicht, Flutlicht, Rotlicht: Mit Niveaumangel zum Online-Spitzenplatz von Hektor zeigt mir, dass nicht nur mein personalisiertes Google News auf dieses elendige Clickbaiting hereinfällt.

Livia mit den Gedanken einer 16-Jährigen: 2019 – Was ich mir als Jugendliche von der Politik im neuen Jahr erwarte.

Wie mein Kind lernte, TikTok zu misstrauen – Janosch über den Nachfolger von musical.ly.

Ansgar mit guten Nachrichten: AfD-Rechtsaußen muss Noah Becker Schmerzensgeld zahlen.

„Politik setzt gezielt auf Framing“ von Ruth handelt über die von mir sehr geschätzten Machern hinter der “Floskelwolke” auf Twitter.

Bettina klärt auf, Wann Ihr einen Blogbeitrag als Werbung kennzeichnen müsst.

Diese 10 Newcomer schafften auf Instagram den Durchbruch – Christian stellt sie vor.

Das GIF der Woche

Alle bisherigen Link-Empfehlungen des Jahres findet ihr gesammelt hier: Lesenswerte Links 2019.

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.