Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Twitter Logo

Mein Twitter-Account wurde gehackt! Was ist zu tun?

| Keine Kommentare

Die Woche hätte mieser nicht beginnen können.

Als ich am Montag Morgen im Badezimmer stand und durch meine Twitter Timeline gescrollt bin, habe ich einen Reply von Thorben entdeckt:

Und Thorben lag richtig. In der Nacht gab es einen unberechtigten Zugriff aus den USA auf mein Twitter-Konto. Das bestätigte mir zumindest Twitter per E-Mail und hat mir geraten, mein Passwort zu ändern.

Ich wurde gehackt – was ist zu tun?

Das hatte ich in der Zwischenzeit ohnehin schon getan. Seit dem Hacken meines Instagram-Kontos im Sommer 2013 wusste ich umgehend, was zu tun ist.

Zum Glück haben die kriminellen Spammer nur einen Tweet in meinem Namen öffentlich abgesetzt – den ich direkt gelöscht habe. Und bei den Empfängern der Direct Massages, die mit der gleichen Werbung zugespamt wurden, habe ich mich ebenfalls entschuldigt.

Vielen Dank an Thorben für den Hinweis!

Aus Sicherheitsgründen wurde Dein Twitter Account gesperrt

Doch damit nicht genug. Am Montag Mittag, also nur wenige Stunden nach dem Hacking-Angriff, habe ich eine E-Mail von Twitter erhalten.

Der Absender der E-Mail password@twitter.com erweckte mein Vertrauen und es deutete nichts auf einen Phishing-Angriff hin:

Aus Sicherheitsgründen wurde Dein Twitter Account gesperrt.

Dein Account wurde möglicherweise durch eine Website oder einen nicht mit Twitter zusammenhängenden Dienst kompromittiert.

Wir haben Deinen Account @Ostwestf4le zur Sicherheit gesperrt.

Um Dich wieder anzumelden, musst Du Dein Passwort ändern.

Flugs habe ich den Anweisungen Folge geleistet und gehofft, dass jetzt erst mal wieder Ruhe im Karton ist.

Gut zwei Monate später kann ich festhalten, dass weitere Angriffe auf meinen Twitter-Account ausgeblieben sind. Insofern kann ich von Glück sagen 🙂

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.