Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Spezialitäten-Haus Logo

Geteilte Freude ist doppelte Freude: Der Geschenk-Service vom Spezialitäten-Haus

| Keine Kommentare

Die (Vor-) Weihnachtszeit ist die schönste Zeit.

Für mich beginnt diese Zeit aber in der Tat erst nach Totensonntag, auch wenn das viele Weihnachtsmarkt-Beschicker und Supermärkte anders sehen und schon im August Lebkuchen, Dominosteine und Spekulatius in die Regale stopfen und Weihnachtsmärkte Mitte November die Türen öffnen.

Die Vorweihnachtszeit ist für mich Gemütlichkeit und Entschleunigung und Genuss. Nach einem Spaziergang in der knackigen Kälte schmeckt nichts besser als ein heißer Glühwein und in geselliger Runde gehören für mich Printen, Vanillekipferl und Marzipankugeln einfach dazu.

Das Spezialitäten-Haus ist seit vielen Jahren der Experte für Lebkuchen, Aachener Printen, Gebäck aller Art sowie Stollen, Spekulatius und Pralinés. Die Kunden schätzen die Frische und die Qualität der Produkte, die übrigens nicht nur auf die Monate November und Dezember beschränkt sind.

Geteilte Freude ist doppelte Freude: der Geschenk-Service

Weil geteilte Freude bekanntlich doppelte Freude ist, ist der Geschenk-Service bestens für die Menschen geeignet, die ihren Lieben eine Freude machen wollen.

Das Unternehmen aus Aachen versendet die beliebten Produkte zum Wunschtermin in die ganze Welt und legt auch eine persönliche Grußkarte kostenlos bei. Der Schenkende zahlt nur die günstige Versandkostenpauschale von 2,90 Euro für den Versand im Inland.

Die Beauftragung dieses Services ist ganz einfach: Produkt auf der Webseite auswählen, als Lieferadresse die Anschrift des Beschenkten angeben, auf Wunsch eine persönliche Grußkarte kreieren und ab damit!

Freude in Ostwestfalen mit der Berlin Truhe

Ich habe den Geschenk-Service vom Spezialitäten-Haus getestet und meine Eltern in Ostwestfalen mit der Berlin Truhe überrascht. Satte zwei Kilo Leckereien aller Art sind in der nostalgischen Truhe mit dem Brandenburger Tor enthalten.

Und die süßen Sachen dürften so gut wie jeden Geschmack abdecken. Neben Lebkuchensternen und Lebkuchenherzen gibt es köstliche Dessert-Dominos, delikate Mandel-Printen und Honig-Printen, süßen Dessert-Spitzkuchen und die von mir geliebten Vanille Kipferl natürlich auch.

Außerdem sind Schoko-Schweinsohren und Vollmilch-Crispies mit von der Partie und als Krönung ein halbes Kilogramm Marzipan-Stollen, der perfekt für eine adventliche Kaffee-Tafel geeignet ist und auch eine größere Runde an Gästen erfreuen wird.

Spezialitäten-Haus LogoTeste das Spezi-Haus und seine Köstlichkeiten

In Kooperation mit dem Spezi-Haus habe ich ein Geschenk für euch, damit ihr euch vom Spezialitäten-Haus und seinen Produkten überzeugen könnt.

Bei jeder Bestellung des Willkommenpakets müsst ihr keine Versandkosten bezahlen, wenn ihr den Gutschein-Code 819 verwendet. Bitte nutzt folgenden Link für dieses Angebot: http://www.spezi-haus.de/819.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.