Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Borussia Dortmund Trikot Puma Kinder BVB Saison 2012 2013 Meisterstern zweiter Detail online kaufen

Wie sieht das Borussia Dortmund-Trikot für die Champions League 2014/2015 aus?

| 2 Kommentare

Viele Fußballfans werden heute Abend ab 18 Uhr vor den Fernsehern sitzen, um die Auslosung der Gruppenphase in der Champions League zu verfolgen.

Borussia Dortmund ist im Lostopf Nummer 2 und bekommt je nach Losglück oder Lospech eine leichte, mittlere oder schwere (Hammer!) Gruppe zugelost.

Mir persönlich ist das im Übrigen recht egal, wer unsere Gegner sind, denn insbesondere die letzten beiden Spielzeiten auf europäischer Bühne haben gezeigt, dass es vollkommen egal ist, welche Kontrahenten antreten. Selbst in der Hammergruppe hat Borussia überzeugt und uns wunderbare Champions League-Abende beschert.

Bevor es am Abend an die Auslosung geht, wurde vom BVB das Geheimnis um das Trikot für die Saison 2014/2015 gelüftet.

So sieht das Trikot des BVB für die Königsklasse aus

BVB-UEFA CL-Trikot 2014 2015

Quelle: BVB-Fanshop

Auf der Webseite der Borussia heißt es:

„In einem klassischen gelben Design mit Polo-Kragen wollen die Borussen in Europa an die vergangenen Erfolge anknüpfen. Für Erwachsene in Lang- und Kurzarm, sowie für Kinder in der Kurzarmversion ist das edle Trikot ab sofort im BVB-Onlineshop und in den Fanshops erhältlich.

Neben dem Shirt stellt PUMA für den internationalen Wettbewerb auch extra die passenden, fast durchgängig gelben Stutzen ins Programm.“

Das Trikot kostet – wie sein Liga-Pendant – für Erwachsene 74,95 Euro. Für so einen Preis werde ich definitiv nicht zuschlagen.

Wer ein wenig sparen möchte, schaut in den nächsten Tagen einfach bei amazon.de vorbei, wo einige Händler günstigere Preise bieten werden.

Dieser Kragen geht gar nicht…

Meine Meinung zum neuen Trikot ist – anders als beim Bundesliga-Trikot 2014/2015 – alles andere als gut. Das Design an sich gefällt mir gut. Aber der Kragen geht gar nicht!

Ich habe das Gefühl, dass die Schwarz-Gelben nicht im Trikot, sondern in einem zweckentfremdeten Poloshirt auflaufen. Es gibt übrigens ein vergleichbares Poloshirt im BVB-Fanshop zu kaufen. Und witzigerweise habe ich es mir auch bestellt.

Doch über die Anprobe kam das Kleidungsstück nicht hinaus. Es sieht grausam aus. Doch vielleicht liegt das auch an meinem gruseligen Körperbau. Vielleicht sehen Mats Hummels, Roman Weidenfeller, Matthias Ginter und Ciro Immobile auch richtig klasse in dem neuen Dress aus.

Wir werden es sehen. Bis dahin heißt es: abwarten.

Borussen im neuen Trikot

Andererseits: Angezogen sehen die Leibchen ja nicht soooo schlecht aus:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Finde ich zumindest um längen besser als das Liga Trikot. Ok, der Kragen muss nicht sein, verbinde ich damit doch auch eher den blau-weißen Reviernachbarn, aber wenigstens hat es nicht diese komischen halbgaren Streifen. Ich habe ja nichts gegen gestreifte Trikots, aber dann doch bitte vollständig. Oder ganz sein lassen. Mal ehrlich, die Shirts vom BVB wechseln sich von guter zu schlechter Design-Saison scheinbar ab.

  2. Pingback: Borussia Dortmund frisch zitiert #21 > Borussia Dortmund > Auslosung, BVB, Champions League, Frisch zitiert, Jürgen Klopp, Michael Zorc, Saison 20142015, Spielplan

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.