Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Ein Herz und eine Seele - Alle 25 Folgen! Neuauflage 7 DVD

DVD-Review: Ein Herz und eine Seele – Alle 25 Folgen!

| Keine Kommentare

Alfred Tetzlaff , gespielt von dem unvergessenen Heinz Schubert und besser bekannt als Ekel Alfred, ist einfach Kult.

Seit einigen Jahren läuft jedes Jahr bei uns in der Familie an Silvester nicht unbedingt das obligatorische Dinner for One, sehr wohl aber unbedingt und ohne Ausnahme Der Silvesterpunsch von Ein Herz und eine Seele. Auch nach dem x-ten Mal anschauen macht diese Episode einfach Spaß und ist perfekt für das Jahresende.

Doch nicht nur der Silvesterpunsch ist sehenswert. Auch viele andere Episoden sind legendär und inzwischen weit mehr als Klassiker. Ich erinnere nur an Den „Rosenmontagszug“ und den „Besuch aus der Ostzone“.

Nach knapp fünf Jahren Wartezeit gibt es endlich wieder alle 25 Folgen in einer Box zu kaufen. Neben den Farb-Folgen sind auch alle Episoden in schwarz-weiß in dem Plastik-Schuber enthalten.

Neuauflage der DVD-Box aus 2009

Bei Ein Herz und eine Seele – Alle 25 Folgen! handelt es sich übrigens um eine Neuauflage der Box aus dem Jahr 2009, die neben sieben DVDs auch eine Bonus-DVD mit an Bord hatte. Auf eben jene Bonus-Disc müssen die Fans aber dieses Mal verzichten.

Dennoch lohnt sich der Kauf, denn neben den 17 Folgen in der klassischen Besetzung mit Heinz Schubert, Elisabeth Wiedemann als Else Dorothea Tetzlaff, Hildegard Krekel als Tochter Rita und Diether Krebs als Schwiegersohn Michael sind auch acht Folgen der zweiten Staffel mit von der Partie.

Cover Rezension Ein Herz und eine Seele - Alle 25 Folgen! Neuauflage 7 DVDIm Vergleich zur ersten Staffel wurden Elisabet Wiedemann gegen die unvergessene Helga Feddersen und Krebs gegen Klaus Dahlen ausgetauscht.

Die Fans der Serie können sich über diese Folgen freuen:

1. Das Hähnchen
2. Der Fernseher
3. Besuch aus der Ostzone (schwarzweiß)
4. Die Beerdigung
5. Die Bombe
6. Hausverkauf
7. Silberne Hochzeit
8. Urlaubsvorbereitungen (schwarzweiß)
9. Erntedankfest
10. Eine schwere Erkrankung
11. Der Sittenstrolch (schwarzweiß)
12. Silvesterpunsch
13. Der Ofen ist aus
14. Rosenmontagszug
15. Frühjahrsputz
16. Selbstbedienung
17. Besuch aus der Ostzone
18. Urlaubsvorbereitungen
19. Tapetenwechsel
20. Der Staatsfeind
21. Der Sittenstrolch
22. Telefon!
23. Massage
24. Modell Tetzlaff
25. Schlusswort

Die Digitalisierung der 25 Folgen auf DVD ist gelungen. Es dürfen natürlich keine technischen Wunder im ultrascharfen HD erwartet werden. Doch die Farben sind kräftig und das Bild kommt auf Flachbild-Fernsehern gut herüber.

Auch vierzig Jahre nach der Erstaustrahlung in den Jahren 1973 bis 1976 hat die Serie nichts von ihrem Charme verloren – im Gegenteil. Es ist klasse, dass Studio Hamburg dieses Fernseh-Juwel der Siebziger reanimiert hat.

Trailer: Ein Herz und eine Seele

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.