Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Borussia Dortmund Trikot Puma Kinder BVB Saison 2012 2013 Meisterstern zweiter Detail online kaufen

Der Evonik-Saisonkalender 2013/14 feat. Borussia Dortmund

| Keine Kommentare

Evonik gilt nicht umsonst als treuer Sponsor des Deutschen Meisters 2011, Double-Siegers 2012 und Vizemeisters 2013.

Der Essener Konzern hat schon in finanziell schwierigen Zeiten zum Revierklub gehalten, als es ums nackte Überleben ging und die sportlichen Erfolge der jüngsten Zeit so fern wie nie erschienen.

In Fan-Kreisen hat sich das Unternehmen mit dem lila Logo schon seit längerem einen guten Namen gemacht. Denn die Zeitungs-Anzeigen und Werbeclips mit schwarz-gelbem Bezug sind das Highlight jedes Heimspieltages. Eine Auswahl von Motiven gibt es hier:

Somit erscheint es mehr als logisch, dass es jetzt die zehn schönsten Anzeigen in den erstmals auf den Markt gebrachten Evonik-Saisonkalender 2013/14 geschafft haben. Der begehrte Kalender ist seit gestern sowohl bei den Dortmunder Ruhr Nachrichten vor Ort in Dortmund als auch im RN Online-Shop zum günstigen Preis von 9,09 Euro erhältlich.

In Dortmund beginnt das Jahr im August!

Doch der Saisonkalender ist auch in anderer Hinsicht etwas ganz Besonderes. Denn:

In Dortmund ist alles ein wenig anders: Während andere im Herbst Pilze sammeln, sammelt der Dortmunder Punkte. Während andere im Winter Weihnachtslieder anstimmen, hört man in Dortmund Fangesänge.

Und während andere das neue Jahr im Januar beginnen, beginnt für den Dortmunder das Jahr erst im August – mit Anpfiff der Bundesliga-Saison.

Deshalb wurde für die Borussen der „Evonik-Saisonkalender 2013/14“ erfunden, der die Borussen durch die kommende Spielzeit begleiten wird.

Evonik Saisonkalender 2013 2014 Borussia Dortmund BVBDarüber hinaus ist der Saisonkalendermehr als ein klassischer Kalender. Es handelt sich bei dem Produkt vielmehr um ein Kalendarium mit zehn heraustrennbaren Postern in bester Druckqualität, das auch zur Planung der Spieltage der Bundesliga, des DFB-Pokals und der Champions League verwendet werden kann.

Besonders schön: von jedem verkauften Kalender wandert ein Euro an die Borussia Dortmund-Stiftung „leuchte auf“ – da fällt es noch leichter, sich für den Saisonkalender zu begeistern.

Und als wenn das nicht genug des Guten wäre, gibt es als Extra auch noch das BVB-Mannschaftsfoto der Saison 2013/14 zum Heraustrennen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.