Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Jetzt bei IKEA im Angebot: Kloppe

| 1 Kommentar

Das schwedische Möbelhaus IKEA ist der Traum aller Frauen. Und gleichzeitig der Alptraum vieler Männer.

Denn was gibt es Schlimmeres, als sich einen wunderschönen und eigentlich erholsamen Samstag Vormittag in dichtem Gedränge mit hunderten von Männer, Frauen und nervigen Kindern zu verbringen? Frauen müssen diesbezüglich eine masochistische Ader haben, denn sie kaufen gern und häufig und lange bei dem Möbelhaus mit dem blau-gelben Schriftzug ein.

Sicherlich gibt es bei IKEA auch schöne Orte – und damit meine ich nicht nur den Ausgang. Nein, mir gefällt beispielsweise auch das hauseigene Restaurant sehr gut. Dort lässt sich sehr gut frühstücken, habe ich bereits von vielen begeisterten Singles und kinderlosen Pärchen gehört. Wer allerdings weder Single noch kinderlos ist, wird an dem Frühstücksangebot und dem Mittagstisch wenig Freude haben. Denn mit Kids herrscht dort Stress pur. Ohne mich!

Doch im Blog von der Source GmbH habe ich jetzt einen Artikel entdeckt, der hoffentlich auch schon bald beim IKEA meines Vertrauens erhältlich sein wird: und zwar handelt es sich um Kloppe, ein formschönes Möbel aus Holz, das vielseitig einsetzbar ist.

Ikea Kloppe MeinungsverstärkerKloppe wird als Meinungsverstärker angepriesen. Aus massiver und unbehandelter Buche gefertigt und 70 Zentimeter lang sowie 4 Zentimeter dick erstickt er jede Diskussion im Keim und sorgt für klare Verhältnisse. Ich denke, das ist genau das Richtige für mich. Nicht nur für Zuhause, sondern auch im Büro.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Ich glaube das wäre das richtige Geschenk für meinen Mann 😉 Dann würde er vielleicht auch endlich mal meine Ikeabegeisterung teilen können.
    „Kloppe“ ist sicherlich genauso vielseitig einsetzbar wie die meisten Taschenmesser.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.