Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Blogparade zum Social Network Facebook

| 1 Kommentar

Im wahrsten Sinne des Wortes auf den letzten Drücker nehme ich an der heute endenden Blogparade von Alex zum Thema Facebook teil.

In der Bogparade gilt es, elf Fragen zum beliebtesten Social Network der Welt zu beantworten:

  1. Bist du bei Facebook angemeldet? Falls ja, verlinke doch mal deine/n Account/s.
    Ja, auch mich hat das Facebook-Virus infiziert und ich bin hier zu finden.
  2. Besitzt du eine Fanpage?
    Ja, auch mit einer Fanpage kann ich dienen.
  3. Seit wann bist du in Facebook und wie viele Fans hast du inzwischen?
    Mmmh, das ist eine gute Frage. Ich schätze, dass ich seit ungefähr eineinhalb bis zwei Jahren bei Facebook bin. Fans auf Facebook für mein Weblog habe ich derzeit 188; Freunde bei meinem privaten Facebook-Account an die 350 – wobei „Freunde“ aus meiner Sicht eine irreführende Bezeichnung ist.
  4. Pi x Daumen abgeschätzt, wie oft/wie viele Stunden täglich/wöchentlich/monatlich facebookst du? Kann man dabei eine Regelmässigkeit feststellen?
    Ich verwende Facebook schon regelmäßig. Täglich sind es aber maximal fünf bis zehn Minute.
  5. Für welche Zwecke setzt du Facebook ein (Freunde treffen, Blogartikel promoten, Kontakte knüpfen, einfach dabei sein oder eben deine Meinung)?
    Primär geht es mir bei Facebook um die Pflege von alten Kontakten aus der Schul-, Bundeswehr und Berufszeit. Darüber hinaus nutze ich Facebook auch zum Knüpfen neuer Kontakte, die sich teils über die Blogger-Community ergeben haben oder von Twitter-Seite herrühren.
    Die Fanpage meines Blogs nutze ich zum Veröffentlichen meiner Artikel als weiteren Kommunikationskanal neben RSS-Feed und Twitter.
  6. Analysierst du deine Facebook-Aktivitäten bzw. deinen Facebook-Account? Dabei kann man dies entweder mit Facebook-Insights oder Google Analytics tracken.
    Mehr als die wöchentliche E-Mail von Facebook über die Analyse meiner Fanpage lese ich nicht.
  7. Wie sieht deiner Meinung nach die Zukunft von Facebook aus?
    Sofern es Mark Zuckerberg gelingt, die Innovationskraft von Facebook weiter aufzrechtzuerhalten, wird es Facebook auch in einigen Jahren noch geben. Ob die Bedeutung von Facebook dann allerdings so groß wie jetzt ist, sei dahingestellt.
  8. Verwendest du externe Facebook-Apps (iPad, iPhone), Fanpage-Box auf der Webseite, einen externen Client zum Facebooken wie etwa TweetDeck etc. ?
    Für Facebook nutze ich zum einen die hauseigene Android-App und zum anderen TweetDeck auf dem Smartphohne, weil ich damit Statusmeldungen parallel posten kann.
  9. Drückst du auf “Gefällt mir”-Buttons in Facebook und/oder auf Blogs bzw. Webseiten? Welche Haltung hast du dazu?
    Ich messe dem Button nicht die große Bedeutung bei. Deshalb klicke ich auch verhältnismäßig selten auf den Button.
  10. Kannst du bzgl. Facebook traffic-bezogene Aussagen machen? Bringt dieses Netzwerk einem Webmaster überhaupt etwas?
    Laut Google Analytics kommt jeder 50. Besuch über Facebook auf meine Webseite – das ist also zu vernachlässigen. Ich verstehe meine Fanseite auch eher als Service am Leser.
  11. Was hältst du von dem Datenschutz auf Facebook? Muss Facebook dringend reagieren, um eines Tages den Rückgang der Nutzerschaft zu vermeiden? Deine eigenen Äusserungen zu diesem Anliegen!?
    Es ist keine neue Information, dass Facebook mit dem Datenschutz eine andere Meinung hat als ein deutscher Datenschützer. Ich habe meine Privatsphären-Einstellungen so angepasst, dass ich damit leben kann und halte auch nichts von übertriebener Panikmache. Niemand wird zur Nutzung von Facebook gezwungen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Auswertung der Facebook-Blogparade | Infopool für Webmaster und Blogger

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.