Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Panini Album WM Südafrika 2010 – wir sammeln auch

| 5 Kommentare

Am 11. Juni 2010 beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Und wie zu allen WM gibt es auch anno 2010 ein Sammelalbum von Panini.

Weil Liam mit seinen sieben Jahren die Affinität seines Vaters in Sachen Fußball teilt, war es also folgerichtig, dass er mich am vergangenen Freitag Nachmittag mit einem Album (Euro 2,-), sechs gratis Panini-Bildern und einem weiteren Tütchen mit fünf Bildern (Euro 0,60) begrüßte.

Ich fühlte mich sofort an meine Kindheit erinnert. 1986 hatte ich im Alter von elf Jahren das nach 1982 zweite und letzte Panini-Sammelalbum gefüllt und voller Stolz wieder und wieder durchgeblättert.

24 Jahre später scheint sich Geschichte zu wiederholen und ich sammele und klebe die rechteckigen Farbfotos aller 32 Mannschaften gemeinsam mit meinem ältesten Sohn in ein großformatiges Album ein. Lange sollten die elf Bildchen nicht allein bleiben. Bereits am Freitag Abend bestellte ich in Verbindung mit einem zehnwöchigen SportBild-Abonnement 20 Tüten für unsere Sammlung.

Und am Samstag führte uns der Wochenend-Einkauf zum Kiosk, bei dem für EUR 4,99 ein Mega-Pack mit 58 Bildern (acht Tüten sowie 18 Bilder extra) erworben worden ist.

Die erste Einklebe-Aktion brachte uns bei 69 Panini-Bildern nur zwei Doppelte und ein erstes Erfolgserlebnis, weil sich das Album stetig füllt. Jetzt stelle ich mir einige Fragen und hoffe auf eine anregende Diskussion:

  • Wie und wo kauft Ihr Eure Panini-Bilder?
  • Lohnt sich der Großeinkauf bei ebay?
  • Oder eher klassisch am Kiosk in kleinen Stückzahlen?
  • Wie werdet Ihr Eure doppelten Panini-Bilder los?

Update:
Mir war bis Samstag Abend gar nicht bekannt, dass es auch bei amazon.de die Panini-Fußballbilder zu kaufen gibt. Heute Abend habe ich mir erst einmal 500 Bilder bestellt – einen günstigeren Preis habe ich selbst bei ebay nicht entdeckt.

Update 2:
Inzwischen habe ich mich auch bei www.stickermanager.com angemeldet und schon Tauschgeschäfte erfolgreich abgeschlossen. Ein ausführlicher Bericht zu der Seite folgt bald.

Update 3:
Am Samstag, 05.06.2010 kam endlich das heiss ersehnte Prämien-Geschenk von der SportBild: 20 Päckchen Panini-Bilder und ein Sammelalbum sowie 14 Ausgaben der SportBild für EUR 9,80. Und es kam noch besser: in der Sendung vom Springer-Verlag waren nicht nur 20 Tütchen, sondern sogar 25! Das Aufreissen, Suchen , Sortieren und Einkleben kann also weitergehen.

Update 4:
Der Einkauf im Getränkemarkt hatte auch eine besondere Anekdote für uns bereit gehalten. Üblicherweise bekommen Liam und Luke dort immer nach dem Einkauf einen Lutscher geschenkt. An diesem Samstag schaute die Verkäuferin meine beiden Jungs traurig an und erklärte, dass „keine Lutschert mehr da sind.“ Allerdings hatte sie eine mehr als adäquate Ersatzlösung parat: zwei Coca Cola-Panini-Tütchen mit den seltenen Klose Salti!

5 Kommentare

  1. Schon lustig, daß sich dieser Trend über so viele Jahre gehalten hat. In den 80'ern hatte ich auch mal so ein Album (was dann aber irgendwann den Weg alles irdischen gegangen ist). Spätestens als vor ein paar Jahren der Streit darüber tobte, ob bestimmte Fußballer in das Album dürfen oder Panini das Recht dazu nicht mehr bekam, dachte ich, daß sich das Thema überlebt hat (dem Kommerz zum Opfer gefallen ist). Aber anscheinend doch nicht … 😀

  2. Pingback: Ferrero Album WM Südafrika 2010 – wir sammeln auch | Ein Ostwestfale im Rheinland

  3. Pingback: Sammelspaß zur EM 2012: Panini Sammelbilder > Fußball, Vermischtes > EM 2012, Klebebilder, Panini, Sammelbilder

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.