Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Weihnachtsgeschichten am Kamin 34 Barbara Mürmann

Rezension: Weihnachtsgeschichten am Kamin 34 von Barbara Mürmann

| Keine Kommentare

0
(0)

Im vergangenen Jahr habe ich erstmals die Weihnachtsgeschichten am Kamin von Barbara Mürmann gelesen. Und von der ersten Seite an war ich schwer begeistert von den zahlreichen Geschichten, die so unterschiedlich wie das Weihnachtsfest sind.

Deshalb war es selbstverständlich, dass ich auch in diesem Jahr den neuesten Band lesen möchte. Schon zum 34. Mal gibt es jetzt die Sammlung von heiteren, nachdenklichen und auch manchmal traurigen Episoden zu lesen. Und jede Geschichte ist es wert, gelesen zu werden.

Cover Rezension Weihnachtsgeschichten am Kamin 34 Barbara MürmannMürmann nimmt uns auf ihrer literarischen Reise in Weihnachtsgeschichten am Kamin 34 mit nach Skandinavien zu den Elfen, lässt uns das Weihnachtsfest in Indien erleben und erzählt auch von traurigen Begegnungen am Heiligen Abend. Es geht um das Weihnachten zu Zeiten des zweiten Weltkriegs und um Menschen, die den Dezember im Krankenhaus verbringen müssen.

Alle Geschichten eint, dass sie selten länger als vier oder sechs Seiten lang sind. Damit sind die Erzählungen perfekt geeignet für ein, zwei Geschichten abends im Bett oder eine gemütliche Schmökerstunde mit einer Tasse Tee und weihnachtlichem Gebäck auf dem Sofa.

Barbara Mürmann gelingt es jedes Jahr aufs Neue, mit ihrem Sammelband für eine vorweihnachtliche Stimmung zu sorgen. Für mich ist die Lektüre die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Eine Lektüre, die ich nicht mehr missen möchte.

 

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Bewertung erhalten. Sei der Erste, der den Beitrag bewertet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.