Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Ich bin jetzt Läufer – Meine Wettkampf-Planung 2018

| Keine Kommentare

Die ersten drei Monate im Jahr 2018 sind bereits um und ich habe es endlich geschafft, mich mit der Planung der Wettkämpfe zu beschäftigen.

Ich habe allerdings eine prima Ausrede, wieso ich bisher nicht in die Pötte gekommen bin: #DeinErsterMarathon!

Aktuell befinde ich mich auf der Zielgerade des Trainings für die 42,195 Kilometer durch Rotterdam, die eine Woche nach Ostersonntag auf dem Plan stehen. Und ja, ich bin tierisch nervös. Und ja, ich kann mir nicht vorstellen, dass ich diese Mega-Anstrengung erfolgreich meistern werde. Über meine Ambitionen in Rotterdam hatte ich hier bereits einiges aufgeschrieben: Meine drei Ziele für #DeinErsterMarathon in Rotterdam 2018.

Jetzt aber zurück zum großen Ganzen. Welche Wettkämpfe habe ich auf der Liste? Wo möchte ich unbedingt dabei sein und welche Läufe sind attraktiv, aber kein Muss?

Das sind meine Must Runs 2018

Diese Läufe möchte ich unbedingt laufen (und habe mich überwiegend bereits angemeldet):

Sechs Wettkämpfe sind schon ganz ordentlich. Natürlich geht immer noch etwas mehr. Allerdings bin ich auch ein wenig wählerisch, was die Rennen angeht. Und nur um zwei, drei weitere Medaillen zu sammeln, fahre ich nicht quer durch die Gegend 🙂

Nice to have – Läufe

Anders als in den Vorjahren habe ich für dieses Jahr keine speziellen Läufe im Auge. Ich schaue mal, was sich im Laufe des Jahres so ergibt. Beispielsweise finde ich die Bertlicher Straßenläufe ganz interessant.

Außerdem gibt es noch ein paar andere Sachen, die ich wettkampfmäßig gern ausprobieren möchte. Wie beispielsweise einen Cross-Lauf 🙂

Kein City-Lauf Korschenbroich und kein Himmelgeister Brückenlauf in 2018

Aufmerksame Leser werden feststellen, dass erneut kein City-Lauf Korschenbroich in meiner Wettkampf-Planung enthalten ist. Außerdem fehlt auch der kleine, aber feine Himmelgeister Brückenlauf.

Und das ist richtig. Der City-Lauf ist der Goldenen Hochzeit meiner Schwiegereltern zum Opfer gefallen. Und der Brückenlauf in Himmelgeist muss einem weiteren privaten Termin weichen, der für mich einfach wichtiger als das Laufen ist.

Mehr zum Thema Laufen in meiner Artikel-Serie “Projekt Laufen”

Alle bisherigen und künftigen Beiträge zum Thema Laufen findet ihr unter #ProjektLaufen2014, #ProjektLaufen2015 #ProjektLaufen2016, #ProjektLaufen2017 und #ProjektLaufen2018.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Huawei Honor 9, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.