Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Nackenschmerzen überwinden Frisk Nakke

Rezension: Nackenschmerzen überwinden – Frisk Nakke von Anders Aasen Berget und Lennart Krohn-Hansen

| Keine Kommentare

Mehr als 20 Prozent aller Deutschen – und damit jeder Fünfte – leiden mehr oder weniger häufig an Nackenschmerzen. In Folge dieser Schmerzen sind Einschränkungen im Beruf und in der Freizeit an der Tagesordnung und belasten die Patienten gleich auf mehreren Ebenen.

In dem Buch Nackenschmerzen überwinden – Frisk Nakke von Anders Aasen Berget und Lennart Krohn-Hansen werden ein “Starker, entspannter und schmerzfreier Nacken” sowie “Nie wieder Nackenschmerz und Verspannungen” versprochen und ich war gespannt, ob der Titel des norwegischen Autoren-Duos hält, was er verspricht.

Erste Hilfe bei Nackenschmerzen

Cover Rezension Nackenschmerzen überwinden Frisk NakkeWer von Nackenschmerzen geplagt ist, hat wenig Muße, sich seitenlang durch medizinische Erläuterungen zu lesen. Schnelle Hilfe ist nötig. Diesem Wunsch folgend, beginnt “Frisk Nakke mit” einem großen Kapitel zur sofortigen Schmerzlinderung.

Im Folgenden wird der Schmerz kategorisiert und anschließend die entsprechende Notfallhilfe empfohlen. Abschließend helfen effektive, leicht erlernbare Übungen gegen den Nackenschmerz.

Schließlich messen Berget und Krohn-Hansen neben der Selbstmassage der sogenannten Nackenschlinge eine große Bedeutung bei. Anstatt sich auf teure Lösungen aus dem Handel einzulassen und jede Menge Geld zu verbraten, verraten sie die Anleitung zum Selbstbauen einer Nackenschlinge. Mit wenigen Utensilien und wenigen Handgriffen kann der Leser die Schlinge im Nu basteln und umgehend verwenden.

Das Gesundheitsrad als Schlüssel zum Schmerz

Des Weiteren gilt: Soforthilfe ist gut – Vorbeugen ist besser. Nach diesem Motto haben die Nackenschmerz-Experten das Gesundheitsrad entwickelt. Dabei handelt es sich um acht Faktoren, die den Nacken und dessen Gesundheit beeinflussen.

Neben Basics wie grundlegendes medizinisches Wissen zum Nacken und seinen Schmerzen geht es um den nackenfreundlichen Arbeitsplatz, erholsamen Schlaf, Krafttraining, Beweglichkeit und Lebensstil. All diese Elemente haben einen mehr oder weniger großen Einfluss auf die Schmerzfreiheit des Nackens. Und mit der richtigen Haltung (sic!) sind Nackenschmerzen künftig kein Thema mehr.

Besonders gut gefällt mir der starke Praxisbezug von Nackenschmerzen überwinden – Frisk Nakke aus dem Mentor Verlag. Die Physio-Experten widmen sich nicht nur rein medizinischen Themen, sondern gehen auch auf (Über-) Belastungen aus dem beruflichen und privaten Umfeld ein. Auch diese Belastungen können ursächlich für Verspannungen im Nacken sein. Erst bei ganzheitlicher Betrachtung lassen sich nachhaltige Erfolge erzielen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.