Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Fußball – Magazin Gib mich die Kirsche spendiert sich einen Relaunch

| Keine Kommentare

Pünktlich zum Saisonbeginn, der so wunderbar für die Borussia aus Dortmund begonnen hat, spendiert sich das Fußballmagazin „Gib mich die Kirsche“ einen Relaunch.

Die neue Seite macht einen klasse Eindruck und ist im Vergleich zu der alten Seite ein Quantensprung. Insbesondere die Fotos des Magazins, die viele Fußballfans im ganzen Land begeistert, kommen damit noch besser zur Geltung:

Die Kirsche Relaunch 08 2011

Diese Presse-Mitteilung hat die Chefredaktion zum Relaunch verfasst:

Beste Fanunterhaltung ab sofort in neuem Gewand – Neue Saison, neue Kirsche!

Im Gründungsjahr von Gib mich DIE KIRSCHE spielte Borussia Dortmund in der Champions League. Wer noch weiß, was darauf folgte, weiß ebenso auch: Die Redaktion „der Kirsche“ hat den BVB wahrlich nicht nur in guten Tagen begleitet. Obwohl ja eigentlich jeder Tag mit Borussia aus „Fansicht“ ein guter Tag ist. Während der Erfolg unseres bevorzugten Lieblingsvereins nach der Auferstehung im viel zitierten „Vorraum der Pathologie“ nun wieder in ungeahnte Höhen drängt, wird auch unser kleines, aber feines Fußballmagazin immer größer und größer.

Aus einem bunt gemischten Haufen aus Sky-Abonnenten und Allesfahrern, Südtribünengängern und „Sitzplatzkanacken“ aller Baujahre zwischen 1939 und 1991 ist ein erfolgreiches Online-Magazin geworden, das seine Stärke aus der Vielfalt einzelner Blickwinkel bezieht, aus denen kommentiert und berichtet wird.

So konnte „die Kirsche“ immer mehr Leser begeistern. In der Saison 2010 / 2011 haben wir erstmalig über 15 Millionen Aufrufe auf unseren Seiten verzeichnet und unsere Foto-Redaktion hat sich mit der BVB-Galerie (www.fotos-kirsche.de) in den vergangenen Jahren einen Namen als beliebteste Bilder-Datenbank im Netz gemacht.

Jetzt, wo Gib mich DIE KIRSCHE vor ihrem 09. Jahr steht, spielt der BVB endlich wieder in der Champions League. Das und die siebte Meisterschaft des Ballspielvereins feiern wir mit einer „Kirsche“ in neuem Gewand. Wir haben unser Magazin einer umfangreichen Frischzellenkur unterzogen und gehen mit großen Schritten, gezielten personellen Neuzugängen und hochmotiviert in Richtung zweites „Kirsche“-Jahrzehnt.  

Möglich machen das alles unsere Leser! Deswegen wollen an dieser Stelle eben nicht nur Danke sagen, sondern in Zukunft noch mehr bieten. Nach langer Vorbereitungszeit und unendlich vielen Überstunden konnte unsere neue Seite mit dem 3:1-Sieg gegen den HSV nachts online gehen. Sie ist nicht nur übersichtlicher, sondern verfügt auch über eine neue Social Media-Anbindung und bietet noch mehr Information rund um Bundesliga und Borussia.

Alle bewährten Kirsche-Standards bleiben erhalten. Auch in Zukunft gibt es also Spielberichterstattung, exklusive Stimmen zum Spiel, Kommentare, Kolumnen und bestes Bildmaterial aus den Stadien. Darüber hinaus bieten wir unter „Fankultur“ noch mehr Geschichten aus der Fanszene, berichten über Fahrten, Feiern und Fanclubs der Borussia oder präsentieren den Anhängern der Borussia die schönsten Fußballkneipen rund um Deutschlands heimliche Fußballhauptstadt.

Der BVB hat weiterhin seine eigene Rubrik, genau wie die „Kommentare“ und „Interviews“. In „Rund um den Ball“ geht es um die erste und zweite Bundesliga, um internationalen oder auch unterklassigen Ballsport. Hier schreiben wir unter anderem über die Nationalelf, Amateurfußball, Sportpolitik und Fußballkultur. Dabei wollen wir auch weiterhin weder Witz, noch journalistischen Anspruch vermissen lassen.

Die Redaktion wünscht allen Lesern viel Spaß auf den neuen Internetseiten. Wir freuen uns natürlich über Rückmeldungen. Ganz besonders über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, die uns per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail oder via Öffnet externen Link in neuem Fensterfacebook erreichen.

Chefredaktion, 06.August 2011

Disclaimer: ich bin seit Dezember 2010 als Redakteur für „Die Kirsche“ tätig.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.