Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Logo naturhäuschen.de

Entspannung in Zeiten von Corona: ein Ferienhaus in den Niederlanden

| Keine Kommentare

5
(1)

In diesem Jahr war an einen entspannten Urlaub nicht zu denken. Weder in Deutschland, noch im Ausland. Schuld ist das Corona-Virus, das seit Anfang 2020 sein Unwesen in der ganzen Welt treibt und die Menschen rund um den Erdball in Atem gehalten hat.

Inzwischen haben wir uns an die “neue Normalität” gewöhnt und unseren Alltag und und das private und berufliche Leben auf vielen Ebenen angepasst. Die ersten Impfstoffe sind zugelassen und es besteht eine realistische Hoffnung, dass es im neuen Jahr wieder Urlaubsreisen geben wird.

Vor diesem Hintergrund habe ich mit der Planung für den Sommer- und Herbsturlaub begonnen und nach Destinationen in den benachbarten Niederlanden geschaut. Wieso ausgerechnet die Niederlande? Mit dem Auto ist es vom Niederrhein ein Katzensprung und die westlichen Nachbarn haben neben jeder Menge Meer und Binnengewässer auch viele Freizeitmöglichkeiten zu bieten.

Natur und Entspannung

Bei meiner Recherche bin ich auf einen den Anbieter naturhäuschen.de gestoßen. Tim und Luuk haben sich auf die Fahnen geschrieben, Ferienwohnungen und Ferienhäuser anzubieten, die abseits der großen Menschenmassen und ohne den nervenraubenden alltäglichen Lärm punkten.

Logo naturhäuschen.deDie Webseite bietet einen guten Überblick über die zahlreichen Lokationen und Immobilien und hat für jeden Geschmack die passende Unterkunft von Nordholland bis nach Südholland. Egal ob im Ferienhaus, auf dem Bauernhof, im Bungalow oder auf dem Campingplatz – für jeden Geldbeutel ist etwas Passendes zu finden.

Neben den Standard-Kategorieren finden sich allerlei Special-Interest-Unterbringungen in der Datenbank. Wie wäre es mit einer Nacht im Blockhaus? Oder darf es ein Chalet oder sogar eine Villa sein? Auch ein Safaritent oder Baumhaus kann gebucht werden – gern auch eine Jurte oder die immer beliebteren Tiny Houses, die auf einer kleinen Grundfläche ungeahnten Platz bieten.

Ich stehe jetzt vor der Herausforderung, für meine Familie und mich das passende Domizil für den Urlaub in den Niederlanden zu finden. Mal schauen, wohin die Reise geht.

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bislang keine Bewertung erhalten. Sei der Erste, der den Beitrag bewertet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.