Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Sharing – Willst du wirklich alles teilen Arno Strobel

29. September 2021
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Sharing – Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel

Bettina und Markus führen eine harmonische Beziehung und genießen ihr Leben mit der gemeinsamen Tochter. Bis zu dem Tag, als Markus´ Frau in die Hände eines Unbekannten gerät, der die junge Frau im Darknet beastialisch quält. Ihr Mann hat nur … Weiterlesen

Cover Rezension Heldinnen werden wir dennoch sein Christiane Wünsche

14. September 2021
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Heldinnen werden wir dennoch sein von Christiane Wünsche 

Susanne, Helma, Ellie, Ute und Marie sind fünf Freundinnen, die seit ihrem Wechsel auf die weiterführende Schule unzertrennlich sind. Gemeinsam erleben sie in den 1970er und 1980er Jahre das Aufwachsen in einer kleinen Stadt am Niederrhein.

Cover Rezension Ziemlich turbulente Zeiten Angelika Schwarzhuber

31. August 2021
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Ziemlich turbulente Zeiten von Angelika Schwarzhuber

Ziemlich turbulente Zeiten ist der Nachfolger von Ziemlich hitzige Zeiten und knüpft quasi nahtlos an die Geschehnisse von damals an. Allerdings ist es nicht zwingend erforderlich, den ersten Band der Reihe gelesen zu haben.

Cover Rezension Die Wunderfrauen Alles, was das Herz begehrt Stephanie Schuster

6. Juli 2021
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Die Wunderfrauen – Alles, was das Herz begehrt von Stephanie Schuster

Die Wunderfrauen – Alles, was das Herz begehrt ist der erste Band der Wunderfrauen-Trilogie von Stephanie Schuster und spielt wenige Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkriegs.

Cover Rezension Eine Familie in Deutschland Zeit zu hoffen, Zeit zu leben Peter Prange

31. Januar 2019
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Eine Familie in Deutschland – Zeit zu hoffen, Zeit zu leben von Peter Prange

Peter Prange ist zurück und stellt ein Jahr nach seinem großen Deutschland-Roman und Bestseller Unsere wunderbaren Jahre mit Eine Familie in Deutschland – Zeit zu hoffen, Zeit zu leben die Zeit des Nationalsozialismus in den Mittelpunkt seines neuen Buches.

Cover Rezension Tristesse Renesse Nilz Bokelberg

13. Juni 2017
von Marc
Keine Kommentare

Rezension: Tristesse Renesse von Nilz Bokelberg

Männer, die auf die 40 zugehen, kommen mitunter auf komische Ideen. Der eine entdeckt den Sport für sich (wieder), der andere fängt ein komplett neues Leben an (eher selten) und der nächste lässt sich etwas ganz Verrücktes einfallen.