Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Live beim Casting von DSDS auf dem Drachenfels in Königswinter

| 1 Kommentar

Am Dienstag habe ich es endlich zum Drachenfels in Königswinter geschafft. Schon lange stand dieses Ausflugsziel auf meiner Bucket List und im Herbsturlaub war es dann endlich soweit. Was dann passiert ist, hatte ich allerdings nicht auf meiner Rechnung 😉

Nach einem überwiegend gemütlichen, zwischenzeitlich allerdings auch anstrengenden Anstieg auf rund 300 Höhenmeter bin ich auf dem oberen Plateau des Drachenfelsens angekommen. Eine Fahrt mit der weltberühmten Drachenbahn hätte den Aufstieg – oder besser gesagt die Auffahrt – erleichtert – aber das Wetter war einfach zu schön, um den sommerlichen Herbst (oder besser: herbstlichen Sommer) nicht per pedes zu genießen.

Dieter Bohlen auf dem Drachenfels

Als Anne und ich an der Bergstation angekommen sind und das herrliche Panorama über das Rheintal, die Einfall und Richtung Kölner Bucht bestaunt haben, meinte meine Liebste plötzlich: “Der Mann in dem verglasten Gebäude sieht aus wie Dieter Bohlen.” Und sie hatte Recht: es war Dieter Bohlen!

https://twitter.com/Ostwestf4le/status/1052128733342121984

Erst jetzt haben wir Notiz von den großen Flaggen mit dem Schriftzug DSDS genommen. Und als wir Richtung Kaiser-Wilhelm-Denkmal spaziert sind, stach uns sofort der riesige DSDS-Schriftzug ins Auge. Heute fand ein Casting auf dem Drachenfels statt! Google half uns mit Details auf die Sprünge:

Casting für die 16. Staffel

Jetzt noch schnell für DSDS 2019 qualifizieren!

In über 40 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren die DSDS-Castingtrucks unterwegs. Zahlreiche Superstar-Anwärter haben alles gegeben, um ihrem Traum vom Superstar einen Schritt näher zu kommen. Alle, die es nicht zur Castingtour geschafft haben, haben an drei zusätzlichen Terminen jetzt noch mal die allerletzte Chance, sich für DSDS 2019 zu qualifizieren.

Die Aufzeichnungen der DSDS-Jurycastings stehen kurz bevor

Am 16. Oktober 2018 ist der erste Arbeitstag der neuen DSDS-Jury – und zwar auf dem Drachenfels in Königswinter. Denn dann beginnen die Aufzeichnungen zur 16. Staffel. Parallel zu den Aufzeichnungen der Jurycastings haben potenzielle Superstar-Anwärter die allerletzte Chance, sich für die Show zu qualifizieren.

Das sind die Termine für die offenen Castings

Wann? 18.10.18, 11-16 Uhr

Wo? Drachenfelsbahn

Ort / Postleitzahl? Drachenfelsstraße 53 53639 Königswinter

(Quelle: rtl.de)

Zwar war nicht der 18., sondern der 16. Oktober, doch von einem ehemaligen Mitschüler, der in der Regie bei DSDS sitzt und auch vor Ort gewesen ist, habe ich später erfahren, dass das DSDS-Team die ganze Woche in Königswinter castet.

Die neue Jury ist am Start

In der 16. Staffel ist die Jury frisch formiert. Neben Urgestein und Chefjuror Dieter Bohle sitzen Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Xavier Naidoo am Jurypult:

https://www.instagram.com/p/Bo-zkp6DCCW

Auf Instagram stellt Bohlen seine neue Crew vor:

Gehe, wenn´s am schönsten ist

https://www.facebook.com/marchoettemann/posts/10217761677454569

Am Vormittag war es rund um die Burgruine Drachenfels noch entspannt. Nach und nach kamen immer mehr Sängerinnen und Sänger mit ihren Familien und Freunden zur Veranstaltung und es wurde wuseliger und wuseliger. Und Zeit für uns zu gehen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Herbsturlaub 2018 - ganz anders als sonst - Ein Ostwestfale im Rheinland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.