Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Infografik: Wenn Facebook eine Stadt wäre…

| 4 Kommentare

Facebook ist DAS soziale Netzwerk schlechthin. War das “Gesichtsbuch” anfangs nur zum Austausch mit Freunden aus der Schul- und Studienzeit gedacht, hat sich das Unternehmen 2011 zu einem wahren (Daten-) Giganten mit mehr als 600 Millionen Nutzern entwickelt.

Was wäre, wenn Facebook eine Stadt wäre? Dieser Frage geht eine Infografik nach, die informative Fakten des Imperiums von Mark Zuckerberg zusammengetragen hat:

 

 

(via)

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Huawei Honor 9, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

4 Kommentare

  1. Hätte gedacht das die Farmville Fields ein größere Fläche haben.

  2. Pingback: Wie die Österreicher ihre Frauen sehen. Und viele weitere diskriminierende Links, die jeden unterdrücken | Linkschleuder | Was is hier eigentlich los?

  3. Pingback: Wie die Österreicher ihre Frauen sehen. Und viele weitere diskriminierende Links, die jeden unterdrücken | Linkschleuder | Was is hier eigentlich los?

  4. Pingback: Wie die Österreicher ihre Frauen sehen. Und viele weitere diskriminierende Links, die jeden unterdrücken | Linkschleuder | By Martin | Was is hier eigentlich los?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.