Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Revierderby GEsindelhausen – Borussia Dortmund: Vorspiel im Büro und ich will Kevin Kuranyi schänden

In nicht mal neun Stunden ist es soweit, das Revierderby zwischen GEsindelhausen und Borussia Dortmund steht auf dem Programm. Und nicht nur bei twitter, sondern auch bei mir im Büro nimmt die Anspannung und die Vorfreude auf das Spiel zu.
Der vorläufige Höhepunkt wurde bereits heute morgen erreicht, als ein GEsindel-Fan mein Büro regelrecht stürmte und mit einer Kevin “ich kann nicht sprechen” Kuranyi – Puppe vor meinem Gesicht herumwedelte. Er stellte diverse Spielszenen mit diesem schäbigen Objekt nach und hatte tierischen Spaß dabei. Ich nahm dies alles emotionslos zur Kenntnis.

Nachdem der Spuk beendet war, schmiedete ich einen Plan. Mir musste es irgendwie gelingen, dem Blau-Weißen und dem hässlichen Spielobjekt einen Streich zu spielen. Rasch reifte in mir der Gedanke: “ich will Kevin Kuranyi schänden”. Und zwar auf eine Art, die nicht zu bösartig war und die auch den einen oder anderen Lacher von denjenigen hervorrufen sollte, die die Aufregung und Hektik rund um das Revierderby gar nicht nachvollziehen können.

Mit der Hilfe eines Bayer Leverkusen – Fans gelang es mir, den Blau-Weißen aus seinem Büro zu locken und fünf Minuten von seinem Arbeitsplatz fernzuhalten, an dem die schäbige Kevin Kuranyi – Puppe stand.
Bewaffnet mit einem dicken Edding-Filzschreiber, diversen Post it-Klebezetteln und viel fiesem Elan macht ich mich sukzessive an die Verschönerung des lispelnden Torjägers. Und ich bin der Meinung, dass sich das Ergebnis durchaus sehen lassen kann:

Selbstverständlich ließ ich es mir nicht nehmen, von meiner triumphalen Aktion in einer Massen-E-Mail an die Kollegen (Dortmund-, GEsindel- und Bremen-Fans) inklusive Fotodokumentation zu berichten.

Die Reaktionen waren verständlicherweise gespalten – und es ist nicht schwer zu erraten, welches Fanlager welchen Kommentar von sich gegeben hat…

… da fällt mir nur eine Antwort passend zu den Kindern der Tuntety und der DESorientierten ein. Kinder die was wollen, kriegen was auf die Bollen. Ich freue mich auf den Besuch in GE.

Ich sage nur (ACHTUNG Aussprache!!) allesssssssssss auf Sssssssssssssssieg, hehehe

Ick freu mir, wenn die Blauen heute um ca. 22:17 weinend am Boden liegen :-)

 … dass Du auch noch Fotos davon gemacht hast… super geniale Aktion – Hut ab!

no kidding: das war der Kommentar des GEsindel-Fans, der die schäbige Puppe mit ins Büro gebracht hat!

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Nexus 5, Nexus 7, BlackBerry, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. In Gelsenkirchen gibts n blau-weißen Sportverein und von dem Verein da traf ich heut einen […] Machs uns BVB…..