Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Flutwein Gemeinsam für die Weinregion Ahrweiler

Startnext: Rette Flutwein und unterstütze die Winzer

| Keine Kommentare

5
(2)

Über die unbeschreibliche Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz habe ich im Blog bereits berichtet (siehe auch: Spendenlauf – Laufen für die Flutopfer).

Knapp zwei Wochen sind die heftigen Überschwemmungen her und noch immer sind die wahren Ausmaßee der Flutwellen nicht absehbar. Fakt ist: die Menschen in den Regionen benötigen Hilfe: als Muskelkraft und als Euro auf dem Konto, um den privaten und geschäftlichen Wiederaufbau stemmen zu können.

Am Sonntag Abend bin ich auf die Aktion Rette Flutwein und unterstütze die Winzer von Linda Kleber auf Startnext aufmerksam geworden:

Die Weinregion Ahrweiler gelangt durch die Flutkatastrophe zu trauriger Berühmtheit.

Neben dem Aufbau der Infrastruktur gilt es den Familienbetrieben im Weinbau, der Gastronomie und dem Tourismus zu helfen. Diese haben alles verloren und stehen vor den Trümmern ihrer Existenz.

Viele der Familienbetriebe im Weinbau & Gastronomie haben fast alles verloren und stehen gemeinsam mit ihren Angestellten vor den Trümmern der Existenz. Das einzige, das die Fluten überlebt hat, sind einige der besten Flaschen der ausgezeichneten und geschätzten Ahrweine. Wir nennen sie die Flutweine.

Unter diesem Label #flutwein vereinen wir somit die unterschiedlichsten Qualitätsweine aus der Region Ahrweiler, die durch die Flut zu einer limitierten Rarität werden. Der Inhalt edel, die Verpackung – zum Gedenken an die Katastrophe – limitiert & originalverschlammt.

Jede einzelne Weinflasche ist ein Unikat mit hohem symbolischem Wert und gleichzeitig Deine Möglichkeit zu helfen. Mit dem Erweb eines der Unikate, unterstützt Du genau dort, wo die Hilfe gebraucht wird.

Geld spenden und Wein genießen

Flutwein Gemeinsam für die Weinregion AhrweilerIch habe mich übrigens für das Dreier-Paket entschieden – und lege euch dieses Projekt sehr ans Herz.

Video: #flutwein

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bislang keine Bewertung erhalten. Sei der Erste, der den Beitrag bewertet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.