Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Schultüte Borussia Dortmund BVB 2013

Die Sommerferien sind da! Die Kinder werden so schnell groß.

| Keine Kommentare

Freitag stand in Nordrhein-Westfalen der letzte Schultag des Jahres 2016/2017 auf dem Programm.

Am Montag haben die Sommerferien begonnen, die satte sechseinhalb Wochen dauern und erst Ende August vorüber sind. Während ich mich auf dem Weg ins Büro befinde, trage ich Wehmut in mir.

Wo ist die Zeit geblieben?

Ich denke darüber nach, wo die Zeit geblieben ist. Gerade hatte doch das neue Schuljahr erst begonnen. Schwups sind elf Monate um und ein weiteres Jahr ins Land gezogen.

Und auch wenn ich als Kind immer über den Spruch der Erwachsenen gelächelt habe, dass die Zeit so schnell vergeht, so musste ich erfahren, dass es stimmt. Je älter ich werde, umso mehr fliegt die Zeit. Eben haben wir noch Silvester gefeiert, dann Ostern und schon stehen die Sommerferien vor der Tür. Ruckzuck ist Advent und dann kommt auch das Christkind.

Schultüte Borussia Dortmund BVB 2013Erneut wird mir bewusst, wie schnell die Kinder groß werden. Es kommt mir wie gestern vor, als der kleine Sohn vor vier Jahren eingeschult worden ist. Der erste Schultag an der Grundschule ist immer etwas ganz Besonderes und jetzt sind diese vier Jahre auch bereits vorbei.

Sie werden so schnell groß

Am vorvergangenen Freitag wurde das Ende der Grundschulzeit mit einem großen Klassenfest gefeiert. Die frühere und die aktuelle Klassenlehrerin waren mit dabei, es gab ein buntes Programm, das von den Kindern komplett selbst gestaltet worden ist.

Und dann rückte der letzte Tag als Grundschüler immer näher. Und fand seinen Abschluss am Freitag vergangener Woche, als das Abschlusszeugnis überreicht worden ist. Während mich solche Momente innehalten lassen und wehmütig stimmen, ist der kleine Sohn recht entspannt und gelassen.

Die Kinder werden so schnell groß. Ein Sinnspruch, der genauso simpel wie wahr ist. Und auch wenn es in manchen Augenblicken schmerzt, nicht mehr den kleinen Jungen vor sich zu haben, so hat es auch etwas Gutes.

Ich begleite ihn beim Aufwachsen und kann ihm den einen oder anderen Rat geben. So wird es auch im Spätsommer 2017 sein. Im neuen Schuljahr ist auch er auf der weiterführenden Schule und für ihn beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.