Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Fotos und Video: Kindergarten – Fußballturnier in Kleinenbroich

| Keine Kommentare

Am Freitag, 01.07.2011 traten alle fünf Kleinenbroicher Kindergärten auf der Sportanlage der Teutonia Kleinenbroich in einen sportlichen Wettstreit. Auf Initiative des Städtischen Kindergarten Am Hallenbad gab es spannende Fußballpartien zu sehen.

Die Kindergärten Am Hallenbad, Auf den Kempen, Hochstraße, Katholischer Kindergarten St. Dionysius und das Städtische integrativesFamilienzentrum Josef-Thory-Straße traten in jeweils vier Begegnungen über zwölf Minuten Spielzeit gegeneinander an.

Luke war natürlich auch mit von der Partie und wurde trotz seines jungen Alters in zwei der vier Partien eingewechselt.

Die ersten beiden Begegnungen waren mit zwei 3:0-Siegen eine klare Sache für die Kicker von „Borussia Thory“. Erst in der dritten Partie mussten sich die jungen Wilden mit einem 2:2 begnügen.

Nach drei  der vier Vorrundenspielen versprach insbesondere die letzte Partie zwischen der Kindertagesstätte Josef-Thory und dem Kindergarten Am Hallenbad Hochspannung.

Beide Mannschaften waren mit zwei Siegen und einem Unentschieden bislang ungeschlagen durch das Turnier gekommen. Und so endete auch die letzte Partie des Tages mit einem nicht ungerechten 1:1-Remis.

Während des gesamten Fußballturniers war der Wettergott wohlgesonnen. Erst nach dem letzten Abpfiff und kurz vor der Medaillen- und Pokalübergabe von Bürgermeister Heinz Josef Dick setzte ein dicker Platzregen ein. Das änderte aber nichts an der guten Laune des Fußball-Nachwuches, der mit Eifer bei der Sache war und sich über die Medaille freute.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust.

Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen:

Google-Fan, Huawei Honor 9, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef.

Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.