Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

DKMS

Typisierung bei der DKMS – es ist so einfach, Hilfe zu leisten

| Keine Kommentare

Vor einigen Wochen habe ich von einem Mann in meinem Nachbarort gelesen, der dringend auf Hilfe angewiesen ist.

Der dreifache Familienvater ist an Blutkrebs erkannt und der Aufruf zur Stammzellspende ist in der Zeitung und auf verschiedenen Social Media-Kanälen erfolgt. Am 25. August hat die Typisierungsaktion stattgefunden.

Schnell war mir klar, dass ich mir den Termin im Kalender markiere und definitiv eine Typisierungsaktion durchführen lasse. Später stellte sich heraus, dass es unklar ist, ob ich am 25. August wirklich Zeit habe, um bei der Aktion in den Räumen der Feuerwehr Korschenbroich dabei sein kann.

Am 25.08. findet bei unseren Kameraden vom Löschzug Glehn eine Registrierungsaktion für einen Glehner Schützen statt! Mitmachen ist ganz einfach – Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein! Bitte helft mir!

Gepostet von Löschgruppe Liedberg am Freitag, 27. Juli 2018

Alles über Blutkrebs und Leukämie

Doch das war kein Grund zur Panik. Schließlich hat die DKMS (Slogan: “Wir besiegen Blutkrebs”) eine feine Webseite, auf der nicht nur alles Wissenswerte über die Stammzellspende, Blutkrebs und Leukämie zu erfahren ist:

Alle 15 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Viele Patienten sind Kinder und Jugendliche, deren einzige Chance auf Heilung eine Stammzellspende ist. Doch jeder zehnte Patient findet keinen Spender.

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen komprimierten Gesamtüberblick über die Themen BlutkrebsLeukämie und Stammzellspende – Herzstück sind unser Informationsfilm und die animierten Videos. Die Filme zeigen neben unserer täglichen Arbeit, wie die Registrierung abläuft, was danach passiert und wie Stammzellen bei einer Spende entnommen werden.

Gemeinsam mit Ihnen besiegen wir den Blutkrebs!

Kostenlos Spender werden

Nein, auf der Webseite kann auch ein Registrierungsset kostenlos bestellt werden, um sich als möglicher Spender typisieren zu lassen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=d4gJdorCA5Y

Ruck zuck hatte ich die erforderlichen Fragen beantwortet und mich als potenzieller Spender identifiziert. Nach Eingabe meiner persönlichen Daten konnte ich die Bestellung des Sets auf den Weg schicken.

Was passiert nach der Registrierung?

Das folgende Video zeigt den weiteren Ablauf nach der Bestellung des Sets:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=hLumL1rhTdg

Registrier´ auch du dich!

Den Aufruf der DKMS via Twitter kann ich bedingungslos unterstützen:

https://twitter.com/DKMS_de/status/1032592024308985857

Bist du auch bei der DKMS registriert?

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.