Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

WM 2010: undankbares Spiel um Platz 3 – besiegt Deutschland Uruguay?

| Keine Kommentare

Das siebte Spiel steht für Deutschland bei der Weltmeisterschaft 2010 an – und leider handelt es sich nicht um das Finale. Nach der knappen, aber leider nicht unverdienten 0:1-Niederlage gegen Spanien im Halbfinale müssen Löws Spieler heute Abend gegen Uruguay um den undankbaren dritten Platz spielen. Und auch hier wiederholt sich Geschichte, denn bereits vor vier Jahren bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land musste Deutschland um den dritten Rang kämpfen. Damals übrigens mit gutem Ausgang (3:1-Sieg gegen Portugal).

Ich bin gespannt, wie Joachim Löw sein Team auf diese Aufgabe einstellt. Uruguay ist aus meiner Sicht von den vier Halbfinalisten die schwächste Mannschaft, allerdings insbesondere im Sturm jederzeit brandgefährlich (Stürmer Forlan). Und dass selbst ein 3:1-Polster kurz vor Schluss kein sanftes Ruhekissen ist, davon können die Niederländer ein Liedchen singen. Wie gelingt es Löw, den Spannungsbogen in der Mannschaft nach dem traurigen 0:1 gegen Spanien aufrechtzuerhalten?

Ich hoffe, dass unsere Nationalmannschaft für Miroslav Klose spielt. Der Münchener Stürmer hat bisher 14 Treffer bei drei Weltmeisterschaften erzielt und liegt damit im Ranking der erfolgreichsten WM-Torschützen gemeinsam mit dem legendären Gerd Müller nur noch einen Treffer hinter Brasiliens einstigem Superstar Ronaldo. Es wäre ein toller Erfolg, wenn Miro heute noch einen oder zwei Treffer gegen die Urus folgen lassen könnte. Und dass wir ihn dann wieder so jubeln sehen dürfen:

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.