Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Endlich: Satelliten-Fernsehen in Full HD und einige Sky-Kanäle

| Keine Kommentare

Freitag Mittag hat mich Anne im Büro angerufen. Sie meinte, ich solle mein Handy checken, da sei eine MMS auf den Weg zu mir. Ungeduldig starrte ich auf das Display und wartete. Und wartete. Und wartete. Endlich ging die Bildmitteilung bei mir ein. Ich sah das Dach unserer Hauses und Männer, die auf den Ziegel standen und … eine Satellitenschüssel montierten! 

Was war passiert? Am Morgen fuhr die Süße zu unserem hiesigen EP:-Laden und wollte mit Blick auf das einsetzende Tauwetter einen Installationstermin vereinbaren. Als ihr der kommende Dienstag angeboten worden ist, bat sie höflich, aber bestimmt um einen Termin direkt am gleichen Tag. Sie wusste schließlich, wie gern ich den BVB am Sonntag live beim Gastspiel in Köln sehen wollte. Der EP:-Angestellte konnte ihr diesen Wunsch erfüllen und von halb elf bis 13 Uhr mittags dauerte die Installation auf dem Dach.

Als ich nachmittags aus dem Büro kam, kümmerte ich mich um die Installation des HD-Receivers und war innerhalb einer halben Stunde inklusive Software-Update erfolgreich. Rasch versammelte sich die Familie im Wohnzimmer und wir genossen die Brillianz und Farbenpracht des HD-TV. Ich bin happy, dass die Süße mich so überrascht hat und ich mit gut fünf Wochen Verspätung endlich Satelliten- und HD-TV gucken kann.

 

 

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.