Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Saisonstart für Borussia Dortmund: DFB-Pokal bei Wacker Burghausen

Endlich ist die überlange Sommerpause vorbei. Als Einstimmung auf den Start der Bundesliga am kommenden Wochenende startet die erste Runde des DFB-Pokals.

Borussia Dortmund ist ja bekanntermaßen nicht DIE Pokalmannschaft. Zu häufig wurde gegen vermeintliche Underdogs peinlich verloren.

Aber das zählt heute nicht. Heute ist ein Sieg ab 15:30 Uhr beim Drittligisten Wacker Burghausen Pflicht. Mario Basler ist seit Mittwoch Trainer der Bayern und wird sich gleich mit einem Paukenschlag auf die Fußballbühne zurückmelden wollen. Ich bin gespannt, wie das Spiel heute ausgeht.

Genial ist in diesem Zusammenhang folgender Song, der “Waka Waka” von Shakira genial covert:

Hier der vollständige Text:

Endlich ist Samstag
und der Ball rollt

Endlich vorbei
die lange Zeit ohne

Fußball und Bratwurst
Rein in das Stadion
bisschen rumpöbeln.

Die Stimme klingt laut
die Fahne im Wind,
das Warten auf Anstoß

Und der Ball läuft
wie am Schnürchen

‘Ne Frage der Zeit
bis das Tor fällt

Immer wieder Borussia
Immer wieder Dohortmund

Erste Runde De-
Ef-Be-Pokal
und wir wolln nach Berlin

Ab ins Land der Seppels
Wacker, Wacker eh eh

Motor an, aufs Gaspedal
und nach Burghausen fahrn’

Und auf das erste
fällt bald das zweite

Borussia stürmt vor
macht das Spiel schnell
heut kein Gezitter

Echt schwacher Gegner
wir kaum gefordert
kein Pokalfight

Basler guckt doof
bestellt sich nen Weißbier

Dann der Schlusspfiff
die Welle
erst noch aufs Klo
und los gehts

Immer wieder Borussia
Immer wieder Dohortmund

Erste Runde De-
Ef-Be-Pokal
und wir wolln nach Berlin

Ab ins Land der Seppels
Wacker, Wacker eh eh

Motor an, aufs Gaspedal
und nach Burghausen fahrn’

Update:

Der Gang nach Burghausen hat sich für die Schwarz-Gelben gelohnt. Dank Treffern von Lucas Barrios, Neven Subotic und Kevin Großkreutz zogen die Dortmunder ungefährdet mit einem 3:0 (2:0) in die zweite Runde des DFB-Pokals ein.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Nexus 5, Nexus 7, BlackBerry, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

3 Kommentare

  1. Aah DFB-Pokal… dann weiß ich ja, wenn demnächst wieder verdächtig wenig Männer auf der Straße rumlaufen!^^

  2. Pingback: Wacker, Wacker eh eh :-) - Vogels Perspektive