Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension 55 Jahre Bundesliga 1963 - 2018 Matthias Brügelmann

Rezension: 55 Jahre Bundesliga – 1963 bis 2018 von Matthias Brügelmann

| Keine Kommentare

Die Fußball-Bundesliga geht in ihre 56. Spielzeit und bevor es soweit ist, heißt es die bisherigen 55 Jahre Revue passieren zu lassen.

Matthias Brügelmann, Chefredakteur der Sport Bild, blättert im fußballerischen Geschichtsbuch und präsentiert in 55 Jahre Bundesliga: 1963-2018 eine sportliche und historische Reise aus fünfeinhalb Dekaden im Oberhaus der Liga.

Aufgeteilt in sechs Blöcke, schaut der Sportredakteur auf die zahlreichen Saisons zurück. Jede Spielzeit lässt er auf vier Seiten Revue passieren und analysiert jede Saison inklusive Meister Mannschaft, Tabellen und Ergebnissen. Außerdem werden der “Aufreger der Saison” und die Top-Elf der Saison gekürt.

Weißt du noch, damals?

Darüber hinaus kommen Zeitzeugen unter dem Motto “Wie war das eigentlich…” zu Wort. Hier erzählen unter anderem Uwe Seeler, Dieter Schatzschneider, Michael Rummenigge und Holger Stanislawski von sportlichen Höhepunkten, dramatischen Ereignissen und kuriosen Begebenheiten.

Die Berichte drehen das Rad der Zeit kurzweilig zurück. Zurück in eine Zeit, in der Profit und Gewinnmaximierung nicht an erster Stelle gestanden haben. In der es eintausend Deutsche Mark im Monat zu verdienen gab und nicht wenige Spieler noch einer “richtigen” Beschäftigung nachgegangen sind.

Profis in eigener Sache

Inzwischen sieht das anders aus. Aus den elf Freunden sind elf Angestellte geworden, die sich immer häufiger selbst in Szene setzen, um möglichst viel vom Kuchen Bundesliga und dessen Vermarktung abzugreifen. Und die Kameradschaft wurde nach und nach von sportlichem Ehrgeiz und Professionalität verdrängt worden.

Ist es den Protagonisten vorzuwerfen? Oder sind sie vielmehr nur ein Rad in der großen Maschine Bundesliga? Diese Frage bleibt unbeantwortet. Und jeder Fußballfreund hat zu diesem Thema auch eine andere Ansicht.

Zum Abschluss des Buches aus dem Delius Klasing Verlag darf natürlich ein umfangreicher Statistikteil mit Ewiger Tabelle, Meistermannschaft, Meistertrainer und Torschützenkönig genauso wenig fehlen wie eine Top 500 der Bundesliga-Einsätze sowie Torschützen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.