Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Escape Room Locked Room Logo Düsseldorf

Escape-Rooms: Abenteuer in Düsseldorf

| Keine Kommentare

3.7
(3)

Ein neuer Spieltrend hat in den letzten Jahren in vielen deutschen Städten Einzug gehalten: Escape-Rooms. Mit meinen Kumpels ging es bereits auf die Kartbahn und auf den Erlebnisberg Kappe in Winterberg, aber die abenteuerlichen Späße hören dort noch nicht auf.

Mein neuestes Ziel sind die Escape-Rooms in Düsseldorf, denn hier gibt es bereits eine Auswahl an Spielen, die sich sehen lassen kann. Mein Fokus liegt auf The Code Agency, das eines der besten Escape-Room-Spiele in ganz Deutschland sein soll!

Was sind Escape-Rooms eigentlich?

Bei dem relativ neuen Spielkonzept handelt es sich um Abenteuerspiele, die in echten Räumen ausgetragen werden. Eine Gruppe von Spielern entscheidet sich für einen der Themenräume und kann direkt loslegen. Meist hat man 60 Minuten Zeit, um in dem Raum alle Rätsel zu lösen und einen Ausweg zu finden.

Escape Room Locked Room Logo DüsseldorfZiel des Spiels ist es immer, die verschlossene Tür zu öffnen, bevor die Zeit ausläuft. Dafür müssen verschiedenste Tasks erledigt werden, zum Beispiel Rätsel gelöst werden, die sich im Raum befinden, oder Gegenstände auf kreative Weise einzusetzen. Steckt man fest und weiß einfach nicht weiter, helfen natürlich auch die Mitarbeiter ein Stück weiter und geben hilfreiche Tipps.

Besonders die Themen der Räume machen den großen Spaß dabei aus. So kann man auf einem Piratenschiff feststecken, aus einem Gefängnis ausbrechen oder sich sogar auf einem anderen Planeten befinden. Das beflügelt die Fantasie und macht in jedem Alter Spaß!

The Code Agency: Viele Räume zur Auswahl

Die The Code Agency, die es in mehreren deutschen Städten gibt, ist unter Fans der Spiele besonders bekannt und wird hochgelobt. Räume gibt es dort viele, man kann also genau wählen, wonach es einem gerade ist. Mir gefällt der Raum Die Suche nach dem Zepter des Lichts besonders gut. Darin werden Spieler zu archäologischen Entdeckern und müssen sich auf die Suche nach einem besonderen Artefakt begeben.

Ein spezielles Licht soll eine starke Energiequelle sein und Kräfte freisetzen. Das erinnert an Filme wie Tomb Raider oder die Indiana Jones-Reihe und lässt Abenteuerfantasien wahr werden. Auch in vielen Videospielen wird man zum Entdecker. In der Action-Reihe Uncharted für die PlayStation schlüpft man in die Rolle des Schatzsuchers Nathan Drake, im Slot Book of Dead kann man Rich Wilde begleiten, der die antiken Grabkammern der ägyptischen Pyramiden durchforstet.

Spielen kann man diesen Slot bei Mr Green – und dabei das bis zu 5.000-fache seines Einsatzes gewinnen. Wer jedoch einmal ganz real in ein solches Abenteuer eintauchen möchte, dem empfehle ich den Escape-Room. Es gibt natürlich auch einige andere Räume. In Düsseldorf bietet The Code Agency noch den Raum “Der Poltergeist” an, in dem Spieler eine unbekannte Tür im Keller finden. Wer traut sich sie zu öffnen? In Die Casa Moretta muss man sich gegen die Mafia aufstellen. Endlich steht das Haus des Paten leer und es bleibt eine Stunde Zeit, um nach Beweisen zu suchen.

Die Escape-Rooms sind ein echtes Abenteuer für Erwachsene. Man fühlt sich beinahe wie im Film und kann auswählen, welchem der spannenden Szenarien man sich stellen möchte. Wer in Düsseldorf unterwegs ist und einmal einen Spaß der etwas anderen Art erleben möchte, ist im The Code Agency genau richtig!

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 3.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bislang keine Bewertung erhalten. Sei der Erste, der den Beitrag bewertet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Passionierter Läufer, Google-Fan, iPhone 7, ipad mini 2, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.