Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Gillette ProShield Chill Geschenkset Super Dad

Sponsored Video: Gillette präsentiert „Frage Deinen Vater“

| Keine Kommentare

Am Donnerstag ist es wieder soweit: endlich wird den Vätern dieser Welt gehuldigt.

Denn wir feiern Christi Himmelfahrt. Wenn auch viele Menschen bedauerlicherweise wenig mit der christlichen Bedeutung dieser arbeitsfreien Tages anfangen können, so sind doch die meisten mit dem Begriff Vatertag vertraut. Doch Vorsicht!

Gillette ProShield Chill Geschenkset Super Dad

Am 25. Mai wird nicht nur der Vatertag gefeiert, sondern auch der Männertag begangen. Ich vermute, dass diese Benennung auf die ach so fiese Diskriminierung derjenigen zurückgeht, die entweder keine Väter sein wollen oder es nicht sein können.

Wie dem auch sei, das ist ein Thema, mit dem ich mehrere Beiträge füllen könnte.

Gillette feiert den Vatertag

Dabei kommt es beim Vatertag nicht nur auf die Väter, sondern auch auf die Söhne an.

Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich als kleiner Junge immer etwas vorsichtig auf den Rasierer meines Dads geschaut habe, der mit dem Mach 3 von Gillette auch heute noch sein Barthaar stutzt. Mein Vater war es auch, der mir die ersten Tricks und Kniffe für eine richtige Rasur gezeigt hat.

Zur Feier des (Vater-) Tages lässt Gillette die Männerwelt mit dem starken Kampagnenspot „Frage deinen Vater“ und limitierten Geschenksets perfekt in den Vatertag starten.

Es gibt die Wahl zwischen dem „Papa ist der Beste“- und dem „Super Dad“-Set. Beide Sortimente haben das beste aus der Rasur-Welt von Gillette zu bieten und den Gillette ProShield an Bord.

Video: Frage Deinen Vater


Besucht Gillette auch auf Twitter, schaut bei Facebook vorbei und seht euch weitere Videos auf YouTube an.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.