Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Über alle Berge Haldenführer Ruhrgebiet Wolfgang Berke

Rezension: Über alle Berge – Haldenführer Ruhrgebiet 2.0 von Wolfgang Berke

| Keine Kommentare

Das wurde aber auch Zeit! Der seit der Erstauflage im Jahr 2009 sehr beliebte Haldenführer hat eine Neuauflage spendiert bekommen.

Wolfgang Berke präsentiert mit Über alle Berge – Haldenführer Ruhrgebiet 2.0 den Reiseführer in frischem Gewand und hat den kompakten Band komplett überarbeitet und erweitert. Das war auch dringend nötig, denn das Halden-Leben hat sich in den vergangenen sieben Jahren stetig weiterentwickelt und die beliebten Berge haben sich oftmals nachhaltig verändert.

Nicht weniger als über siebzig Halden finden sich auf 160 Seiten. Das Augenmerk gilt dabei nicht nur den öffentlich zugänglichen Halden, sondern auch den (noch) nicht oder nur illegal zu betretenden Abraumhalden. Eine doppelseitige Karte zu Beginn des Führers erleichtert die Orientierung und zeigt gleichzeitig die Vielfalt der Halden-Landschaft zwischen Rhein und Ruhr.

Cover Rezension Über alle Berge Haldenführer Ruhrgebiet Wolfgang BerkeJede Halde wird auf mehreren Seiten in Wort und Bild vorgestellt. Das beinhaltet Angaben zur Lage, zur Anfahrt und auch Hinweise zu besonderen Öffnungszeiten. Natürlich fehlen auch Erläuterungen zu den markanten Landmarken nicht.

Die Halden werden außerdem in zehn Kategorien bewertet. Von Familien-tauglichen Halden über sportliche Herausforderungen bis hin zu kulturellen Highlights reicht das Spektrum. Damit ist für jeden Geschmack etwas dabei und die entsprechenden Halden können schnell lokalisiert werden.

Abgerundet wird das handliche Buch aus dem Klartext Verlag durch Sonderkapitel, die sich mit der Geschichte der Halden im Ruhrgebiet, besonders für Familien, Sportler und Wanderer geeignete Halden und vielem mehr beschäftigen.

Wolfgang Berke hat mit Über alle Berge ein genauso umfängliches wie vollständiges Verzeichnis aller Halden von Ahlen im Osten bis nach Neukirchen-Vluyn im Westen geschaffen, das in dieser Form einzigartig ist.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.