Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Samsung Handy Smartphone Fund Kleinenbroich Fundstück Eickerender Feld

Video: Kopf hoch – Hände weg vom Handy!

| Keine Kommentare

Das Smartphone ist für viele Menschen aus dem Leben nicht mehr wegzudenken.

Der erste Griff gilt dem mobilen Alleskönner am frühen Morgen nach dem Aufstehen, tagsüber ist das Gerät auch häufig in Benutzung und bevor am Abend das Licht im Schlafzimmer ausgeknipst wird, gilt der letzte Blick ebenfalls dem Smartphone.

Doch es gibt Situationen, da haben die Hände am Smartphone nichts verloren. Insbesondere im Straßenverkehr kommt es in brenzligen Situationen auf den Bruchteil einer Sekunde an und wenn dann nicht alle Konzentration dem Geschehen auf dem Asphalt gilt, kann es böse enden.

Video: Die letzte Nachricht

Wie in der Kampagne vom norddeutschen Radiosender N-Joy Radio aus Hamburg, die zeigt, was alles passieren kann, wenn die Konzentration gestört ist und die Ablenkung dominiert.

Wenige Sekunden können tödlich sein.

Dieses Video ist eine Warnung an alle, die während der Fahrt auf ihrem Smartphone rumspielen.

Teilt es, ladet es runter, schickt es euren Freunden!

Der folgende Clip macht deutlich, wie wichtig es ist, die Hände vom Handy zu lassen, wenn es darauf ankommt:

https://www.youtube.com/watch?v=_ywcHeaI5yE

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.