Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Screenshot Video YouTube Timelapse Bau eines Kreuzfahrtschiffs

Sponsored Video: AIDA präsentiert „GRENZENLOS“

| Keine Kommentare

Kreuzfahrten sind nur etwas für Menschen, die gern mit dem Prädikat „Ü60“, also über 60 Jahre alt, versehen werden.

Wie dumm und falsch diese Sicht der Dinge ist, habe ich in diesem Jahr am eigenen Leib erfahren müssen dürfen. Am Ende meiner zehntägigen Kreuzfahrt durch das Mittelmeer von Mallorca über Korsika und Rom bis nach Malta und Sardinien konnte ich mich selbst davon überzeugen, dass eine Fahrt mi dem Kreuzfahrtschiff eine ganz besondere Erfahrung ist.

Das beginnt mit dem Einchecken im Hafen, geht über das einfach nur wundervolle Essen an Bord und endet noch lange nicht mit dem umfangreichen Programm an und unter Deck. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und ich kenne niemanden, der dort nicht auf seine Kosten kommt. Sei es Sport und Fitness, Kunst und Kultur oder auch Spaß und Spiel – auf dem Schiff wird all dies und noch viel mehr geboten.

Nicht zu vergessen die Landgänge. Denn so schön das schwimmende Hotel auch ist, geht doch nichts über die Ausflüge an Land. Auch hier wird jede Menge Vielfalt geboten. Je nach Interesse und Geldbeutel kann zwischen sportlichen, kulturellen und einem Mix aus beidem gewählt werden. Dank der guten Betreuung von der Crew steht einem erholsamen und ereignisreichen Urlaub nichts im Weg.

Die Kreuzfahrt – Flotte der AIDA ist für solche Unternehmungen bestens gerüstet und hat sich dem Slogan „Mit AIDA auf die Reise gehen. Das Leben wartet.“ verschrieben:

Mit freundlicher Unterstützung von AIDA.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.