Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Couchtisch aus alten Birnenkisten

Ein Couchtisch aus alten Birnenkisten und geflammte Weinkisten von obstkisten-online.de

| 3 Kommentare

Wer sich an die Umgestaltung des Wohnzimmers macht, kennt das Problem. Sobald das erste Möbelstück angepackt ist, sind weitere Veränderungen der Inneneinrichtungen nicht weit.

Auch ich kann ein Lied davon singen. Im vergangenen Jahr haben wir unsere alte Eckcouch nach zehn Jahren in den verdienten Ruhestand verabschiedet und gegen eine sogenannte Wohnlandschaft ausgetauscht. Jetzt können wir uns darauf wunderbar fläzen und ohne Probleme mit der ganzen Familie gemütliche Fernsehabende verbringen.

Mit dem Einzug des neuen Möbels ist aber ein neues Problem entstanden. Der alte Wohnzimmertisch passte plötzlich nicht mehr wirklich zu der Neuanschaffung und wirkte wie ein Fremdkörper. Nachdem ich mir das Drama ein gutes halbes Jahr angeschaut habe, musste etwas passieren.

Originelle Möbel bei obstkisten-online.de

Logo Obstkisten OnlineDie lange Suche nach dem passenden Tisch endete dann eher zufällig bei einem Anbieter, den ich bis dato gar nicht auf der Rechnung hatte.

Und „schuld“ daran war Facebook. Auf Facebook hatte einer meiner Freunde einen Link zu obstkisten-online gepostet und ich war schnell angetan von den pfiffigen Wohnideen.

In dem Webshop – Slogan „Das Souvenir aus dem Alten Land“ gibt es zahlreiche Holzkisten und Steigen in verschiedenen Variationen aus unterschiedlichen Gebieten in Deutschland und dem Ausland zu kaufen. Genauso unterschiedlich wie die Kisten sind auch die Einsatzbereiche im Wohnbereich: als Couchtisch, als Truhe oder auch Palettenmöbel werden die Apfel-, Wein- und Birnenkisten pfiffig in Szene gesetzt.

Die passenden Kisten finden

Die Navigation auf der Webseite ist selbsterklärend. Wer bereits genau weiß, was er kaufen möchte, nutzt die bequeme Produktsuche. Wer lieber im Angebot stöbern möchte, kann nach hellen, dunklen und farbigen Kisten suchen, die Sparangebote prüfen oder die beliebtesten Produkte anschauen.

Weil wir in unserem Wohn-Esszimmerbereich auch dunkle Teakholz-Möbel haben, passt der Couchtisch aus alten Birnenkisten perfekt zu unserer neuen Couch:

Holen Sie sich mit diesem Tisch einen Stück Geschichte ins Haus! Dieser Tisch ist aus den schönsten alten Birnenkisten gebaut, die wir im Laufe der Zeit bekommen konnten.

Die Kisten sind bis zu 80 Jahre alt, dies verleiht dem Tisch außergewöhnlichen Charme und macht jeden Tisch zu einem Unikat. Durch die herausragende Qualität ist der Tisch sehr langlebig und Sie können sich noch lange, lange Zeit an ihm erfreuen.

Und auch die Geflammte Weinkiste hat es mir direkt auf Anhieb angetan und verschönert jetzt unser Wohnzimmer:

Nach langem Suchen haben wir die beste Methode und die passende Kiste zum „Flammen“ gefunden. Die Kisten werden mit einem Brenner geflammt, wodurch die Maserung des Holzes hervorragend zur Geltung kommt.

Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, kann die Helligkeit des Holzes, sowie die geflammte Maserung vom Beispielbild abweichen. Jede Kiste ist ein Unikat! Die Kiste kann zu sämtlichen Dekozwecken verwendet werden, eignet sich aber auch zum Bau von Möbeln, da auch diese Kiste sehr stabil ist.

Die Bestellung bei obstkisten-online.de

Nachdem die gewünschten Artikel ausgewählt sind, kann die Bestellung gestartet werden. Die Versandkosten im Inland betragen zwischen 9,90 Euro für bis zu drei Kisten und 35 Euro für einen Tisch aus Obstkisten.

Sofern in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von drei bis fünf Tagen, versendet wird per DPD. Die Begleichung des Rechnungsbetrages ist auf mehreren Wegen möglich:

  • Vorkasse per Überweisung
  • Zahlung per Lastschrift (Bankeinzug)
  • Zahlung per Kreditkarte
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Sofortüberweisung

Die Lieferung bei obstkisten-online.de

Nach wenigen Tagen ist die Lieferung erfolgt und die Ware im Haus.
Praktisch: der Kunde erhält den Tisch komplett zusammengebaut und kann Akkuschrauber und andere Hilfsmittel in dem Werkzeugkasten liegen lassen.
Die Ware kommt sorgfältig und sicher verpackt an und kann direkt in der Wohnung aufgestellt werden.
Die geflammten Weinkisten und der Couchtisch aus alten Birnenkisten wurden mir von obstkisten-online.de kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

3 Kommentare

  1. Sieht gut aus. Hatte das Thema „Upcycling“ auch mal bei mir im Blog. Da ich „alte“ Sachen mag, ware das auch etwas für mich. Danke für die Fotos.

  2. Sieht wirklich sehr stylisch aus. Ich finde der Couchtisch passt sehr gut in moderne Wohnzimmer, weil man da das dunkle Holz der Kisten gut mit grau, schwarz oder auch hellen Materialien kombinieren kann und wie ich gesehen habe gibt es auch sogar ganz helle Kisten!

    Wirklich faszinierend was man alles aus Bananenkisten machen kann. Manchmal lohnt es sich doch mal etwas aufzuheben, man weiß ja nie was man daraus machen kann. Und farblich kann man die Kisten fast in jedem Zimmer gut unterbringen. Naja außer vielleicht im Kinderzimmer. Da würde ich eher helle und freundliche Farben bevorzugen, die auch kindgerecht aussehen und etwas verspielter sind. Ich glaube für Kinder gibt es nichts im Angebot des genannten Shops. Aber generell mag ich es Möbel online zu kaufen. Mein Favorit: ***vom Moderator gelöscht, da Werbung***. Da gibt es wunderschöne Design Möbel für Kinder. Ist zwar nicht so kreativ wie die Bananenkisten, aber dennoch ebenso stylisch.
    MfG

  3. Wirklich super Ideen ! Hab jetzt auch welche gefunden und sofort in meine Wohnung eingebaut !

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.