Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Von Pi nach Pisa Mit Zahlen die ganze Welt verstehen Gert Mittring

Rezension: Von Pi nach Pisa – Mit Zahlen die ganze Welt verstehen von Dr. Dr. Gert Mittring

| Keine Kommentare

Wenn ich an meine Schulzeit zurückdenke, hat Mathematik nie zu meinen liebsten Schulfächern gehört. Im Gegenteil. Mathe war mir spätestens in der Mittelstufe des Gymnasiums ein Graus.

Woran lag das? An meinem fehlenden mathematischen Verständnis kann es nicht gelegen haben, sonst wäre ich nicht Bankkaufmann geworden und hätte später ein Studium abgeschlossen. Es lag vielmehr an dem „Wie“. Wie mir Mathe und seine Spezialthemen erklärt worden ist. Und da bin ich damals anscheinend abgehangen worden.

Gert Mittring zeigt in seinem neusten Buch Von Pi nach Pisa: Mit Zahlen die ganze Welt verstehen – Neues vom Rechenweltmeister, dass Mathematik alles andere als langweilig sein muss und dass es sogar Spaß machen kann, mathematisches Wissen zu erlernen und anzuwenden.

Cover Rezension Von Pi nach Pisa Mit Zahlen die ganze Welt verstehen Gert MittringEr nimmt seine Leser mit auf eine Weltreise rund um den Erdball. Von Ost nach West und Nord nach Süd und kreuz und quer geht die 270 Seiten lange Route und dabei geht es nicht nur um komplizierte Berechnungen und abstrakte Modelle. Der Rechenkünstler versteht es, Mathematik zu simplifizieren und auch für Laien anschaulich und verständlich zu erklären.

Der Schwierigkeitsgrad der Aufgaben variiert von einfach bis knackig-schwierig und bietet damit für jede Wissensstufen eine Herausforderung. Und wenn eine Herausforderung zu schwierig ist, begleitet der Rechenkünstler den Leser auf dem Lösungsweg und macht das Ergebnis und den Weg dorthin verständlich.

In Von Pi nach Pisa: Mit Zahlen die ganze Welt verstehen gibt es nicht nur viel über Mathematik und das geschickte (Kopf-) Rechnen zu lernen. Der Autor erzählt auf seiner Weltreise auch viel über Geschichtliches und Kulturelles aus mehr als zweitausend Jahren – und beschränkt sich dabei nicht nur auf Mathematik.

Damit ist das Buch aus dem Fischer Verlag gleich in mehrfacher Hinsicht lesenswert und eignet sich nicht nur für Mathe-Freaks und abstrakte Denker, sondern jeden, der Spaß an der unterhaltsamen Wissensvermittlung hat.

Weitere Bücher von Dr. Dr. Gert Mittring

Ich habe bislang ein weiteres Buch von dem Mathe-Guru hier im Blog rezensiert: Fit im Kopf mit Rechenweltmeister Dr. Dr. Mittring.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.