Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Film - Review Wildes Skandinavien Blu-ray

Film-Review: Wildes Skandinavien

| Keine Kommentare

Es gibt wenige Länder auf der Erde, die so vielseitig wie Skandinavien sind. Felsige Fjorde, eisige Gletscher, unberechenbare Vulkane und grüne Urwälder prägen die Landschaft im Norden Europas.

Die ARD-Dokumentation Wildes Skandinavien hat diese Vielseitigkeit in der Natur des hohen Nordens in einer 315 Minuten langen Dokumentation eingefangen und präsentiert die nordeuropäischen Länder auf zwei Blu-rays.

Der Zuschauer bekommt beeindruckende Aufnahmen aus der Natur und Tierwelt zu sehen. Es gibt waghalsige Flugmanöver mit der Kamera – Drohne über Vulkane, Ozeane und Seen in messerscharfem HD zu bestaunen.

Außerdem haben die Film-Profis bisher noch nie gesehene Tieraufnahmen wie den Vielfraß in Finnland oder die Polarfüchse auf Island drehen können.

Cover Film - Review Wildes Skandinavien Blu-rayDie beiden Silberscheiben sind in sieben Folgen aufgeteilt:

01. Dänemark
02. Norwegen
03. Schweden
04. Island
05. Finnland
06. Grönland

Als Bonus gibt es zusätzlich noch einen Blick hinter die Kulissen der aufwendigen Dreharbeiten in Skandinavien zu sehen.

Besonders spektakuläre Aufnahmen sind den Regisseuren Jan Haft, Oliver Goetzl und Uwe Anders in Island gelungen. Während in unseren Breitengraden der Ausbruch des Eyjafjallajökull im Jahre 2010 nur als Aschewolken wahrgenommen worden ist, konnten die Kameraleute die hinausgeschleuderte Lava fotografisch festhalten.

Die beeindruckende Dokumentation Wildes Skandinavien – Die ungezähmte Natur des Nordens wird nicht nur Fans von Skandinavien beeindrucken. Jeder, der Tier- und Landschaft – Dokus mag, wird bei dem mehr als fünf Stunden Filmmaterial voll und ganz auf seine Kosten kommen.

Insbesondere die aufwendig inszenierten Tier-Aufnahmen sind ein echtes Highlight und rechtfertigen allein schon den Kauf der siebenteiligen Serie.

Trailer: Wildes Skandinavien

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.