Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Cover Rezension Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute Peter Henkel

Rezension: Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute von Peter Henkel

| Keine Kommentare

Das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen hat nach dem Ende des zweiten Weltkriegs eine geschichtsträchtige und turbulente Zeit erlebt, die von vielen Veränderungen und dem Strukturwandel geprägt war und ist.

Dr. Peter Henkel geht in Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute: Der historische Reiseführer auf die wechselvolle Geschichte des Landes zwischen Weser und Rur ein und stellt anhand von mehr als achtzig Orten und zahlreichen Biografien von maßgeblichen Persönlichkeiten die Historie und Gegenwart des vielfältigen Bundeslandes vor.

Auf den Umschlagseiten sind die historischen Stätten geografisch markiert und zeigen außerdem die Aufteilung des Landes in die fünf Regierungsbezirke. Die Regierungsbezirke Münster, Detmold, Arnsberg, Köln und Düsseldorf dienen auch gleichzeitig als Kapitel-Einteilung in dem 126 Seiten starken historischen Reiseführer.

Cover Rezension Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute Peter HenkelHenkel erzählt bekannte und weniger bekannte Geschichten aus dem Rheinland und Westfalen, die historisch und fachlich fundiert kurzweilig und unterhaltsam aufbereitet sind. Zahlreiche Fotos von damals und heute machen Geschichte lebendig und erinnern an längst vergessene Zeiten.

Jede Lokation wird auf mindestens einer Seite beschrieben und mit Informationen zu Besuchszeiten und Anfahrts-Tipps angereichert. Die Bandbreite der Örtlichkeiten reicht dabei von Landmarken im Ruhrgebiet über private und öffentliche Gebäude und Museen bis hin zu Industriedenkmalen und Straßenzügen.

Neben den achtzig Ausflugstipps sind die Biografien von mehr oder weniger bekannten Frauen und Männern aus Politik, Kultur und Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute genauso lesenswert wie die Aufsätze über die Kultur, das Brauchtum, die Mentalität und den Sport im sogenannten „Bindestrichland“ NRW und vervollständigen das Bild eines lebens- und liebenswerten Bundeslandes.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.