Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

#ehrlichNRW Plakat Düsseldorf Konrad Adenauer Platz

Ich bin ein Gesicht von #ehrlichNRW am Hauptbahnhof Düsseldorf

| 2 Kommentare

Nach zwei entspannten Wochen Herbstferien mit der Familie arbeite ich seit fünf Tagen wieder im Büro.

Mein Weg an den Schreibtisch führt mich jeden Tag zweimal am Düsseldorfer Hauptbahnhof vorbei. Und erst am vergangenen Dienstag ist mir ein bestimmt sechs, sieben Meter großes Plakat auf dem Konrad-Adenauer-Platz aufgefallen.

Das Plakat ist von der Deutsche Bahn und thematisiert die im Sommer gestartete Aktion #ehrlichNRW.

Zu meiner Überraschung habe ich es auch auf dieses monstermäßig große Plakat geschafft.

Wer entdeckt mich auf der Foto-Collage?
#ehrlichNRW Plakat Düsseldorf Konrad Adenauer PlatzBei #ehrlichNRW konnten Fahrgäste ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit dem Beförderungsunternehmen erzählen und, garniert mit Fotos, auf einer Aktionsseite hochladen.

Auch ich hatte an dieser Aktion teilgenommen und dabei Janett kennengelernt und ihr von meinen Erlebnissen als Berufspendler berichtet (siehe auch: Ich bin ein Gesicht von #ehrlichNRW und erzähle meine Geschichten).

Und damit nicht genug. Auf der Seite der Deutsche Bahn bin ich ebenfalls zu sehen:
#ehrlichNRW – Bahnmomente teilen und gewinnen

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Gefunden. Du schaust sozusagen der Frau über die Schulter! 😀
    Schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.