Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Meine Erfahrung mit dem Fototaschenbuch von Snapfish

| Keine Kommentare

Wer sich regelmäßig mit Fotobüchern beschäftigt, kennt das Problem: kleine, auf die Schnelle zu erstellende Fotobücher sind selten.

Snapfish, seit mehr als acht Jahren in Deutschland und Europa bekannt, gilt nicht umsonst als einer der führenden Online-Fotoservices.

Snapfish als Vollanbieter im Digitalfoto-Bereich

FotoTaschenbuchDas Tochterunternehmen von Hewlett Packard ist für seine innovativen Produktideen bekannt und hat sich um den Bedarf an kleinen Fotobüchern gekümmert. Mit dem 10×15-Fototaschenbuch stoßen die Foto-Spezialisten in diese Marktlücke und haben ein kinderleicht zu erstellendes Produkt im Angebot.

Bevor ich ausführlich auf das 10 x 15 Fotobuch von Snapfish eingehe, möchte ich ein paar Worte zur Angebotspalette verlieren.

Bei Snapfish können nicht nur klassische Abzüge der digitalen Fotos und Fotobücher bestellt werden. Es sibt außerdem die Möglichkeit, die geknipsten Bilder auf persönlichen Fotoartikeln wie Kalendern, Fototassen, MousePads und Puzzles drucken zu lassen.

Die Erstellung des 10 x 15 Fotobuches

Vor dem Designen des kleinen Fotobuches müssen die gewünschten Fotos von der Festplatte online hochgeladen werden. Ich habe bereits im Vorfeld die passenden Fotos ausgewählt und mit Hilfe der Software FreeStyler auf die Server geladen:

Snapfish Foto Upload

Nachdem die Fotos online zur Verfügung stehen, wird das gewünschte Format ausgewählt und das Gestalten kann beginnen.

Wer sich nicht gern kreativ austobt, lässt sich Design-Vorschläge unterbreiten und den Rest von der Software erledigen. Innerhalb kurzer Zeit ist das Fotobuch fertig und kann in den Druck gegeben werden.

Ich habe das Fotobuch am Donnerstag Abend erstellt und online beim Fotoservice bestellt. Als Bearbeitungszeit wurden ein bis zwei Werktage sowie weitere ein bis drei Tage als Lieferzeit genannt. Im besten Fall sollte das Fotobuch also innerhalb einer Woche geliefert werden.

Und dieses Datum wurde nicht nur gehalten, sondern auch noch übertroffen. Bereits am Dienstag, also weniger als fünf Werktagen, war das Fotobuch bei mir im Briefkasten.

Mein Fazit zum Fototaschenbuch

Die Gestaltung des Buches geht einfach von der Hand und ist schnell erledigt. Insbesondere Menschen wie ich, denen es nicht schnell genug gehen kann, werden über die schnelle Bearbeitung erfreut sein.

Mit der Qualität des Produktes bin ich ebenfalls zufrieden. Das Papier macht einen hochwertigen Eindruck und die flexible Spezialbindung am Buchrücken lässt darauf schließen, dass das Fototaschenbuch oft zur Hand genommen werden kann und nicht so schnell auseinanderfliegt.
Fototaschenbuch Snapfish

Neukunden-Angebot: 600 Fotos gratis

Für alle neuen Kunden von Snapfish gibt es ein spannendes Angebot für alle Freunde von Papierabzügen ihrer Fotos.

Mit der Sommer Foto Flat gibt es monatlich 50 Fotos kostenlos in den eigenen Snapfish Account. Das Angebot gilt allerdings nur für Neukunden, die sich über den folgenden Link bei Snapfish registrieren: http://promo.snapfish.de/sem_brand_nca/semde_bing_brandnca_prints/

Nach der Registrierung sind die Gratis-Abzüge automatisch im Account hinterlegt. Die Aktion zum Fotos online bestellen ist bis Ende Juli 2014 gültig.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.