Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

BoD E-Short

Books on Demand E-Short: Blogbeiträge als E-Book kinderleicht veröffentlichen

| Keine Kommentare

Viele Blogger schreiben gute Texte, die über kurz oder lang im digitalen Nirvana verschwinden, ohne dass sie ein größeres Publikum wahrgenommen hat.

Books on Demand, bisher als Vermarkter von Büchern mit kleinen Auflagen bekannt geworden, möchte diesen Makel beseitigen und hat mit E-Short ein Medium entwickelt, mit dem Blogger kinderleicht und ohne großen Aufwand ihre Inhalte über ihren Blog hinaus einfach, schnell und digital veröffentlichen können.

Hinter E-Short steckt das Prinzip der elektronischen Bücher, auch als E-Book bekannt. Egal wie groß der Umfang ist, ob es sich um Artikel aus dem Blog oder um gesammelte Artikel handelt: jeder Content kann im leicht zu bedienenden easyEditor gestaltet werden.

Die Bedienung ist vergleichbar mit einem Editor für Fotobücher. Mit wenigen Klicks sind die Inhalte erstellt und optisch ansprechend für ein E-Book aufbereitet.

Sofern eine Monetarisierung der elektronischen Bücher gewünscht ist, kann das eigene digitale Druckerzeugnis über alle relevanten Online-Shops wie Amazon, eBook.de und Co. zum Verkauf bereitgestellt werden

Aktuell kann E-Short zum Einführungspreis von 0€ ohne keine Mindestlaufzeit und ohne laufende Kosten risikofrei ausprobiert werden.
BoD E-ShortMit freundlicher Unterstützung von BoD

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.