Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Tetraeder Bottrop

Entlang der Route Industriekultur: der Tetraeder Bottrop

| 2 Kommentare

Einer meiner Vorsätze in diesem Jahr ist es, gemeinsam mit der Familie das Ruhrgebiet zur erkunden.

Anfang März sind wir an einem sonnigen Samstag Richtung Bottrop zum Tetraeder gefahren. Die dreiseitige Pyramide befindet sich auf der Halde Beckstraße in Bottrop-Batenbrock.

War es, als wir kurz vor elf angekommen sind, noch übersichtlich in Sachen Besucheransturm, so sollte sich das eineinhalb Stunden später ändern. Genauso wie die Sonne immer wärmer geworden ist, umso mehr Menschen machten sich auf den Weg zum Tetraeder.

Der Aufstieg zu dem Koloss aus Stahl ist je nach Gangart und gewähltem Weg in 15 bis 25 Minuten erledigt. Wenn der Rundweg mit den Serpentinen gewählt wird, dauert es ein wenig länger.

Wer es schneller mag, nimmt den beschwerlicheren Aufstieg über die Treppe an der Südseite, der sich aber positiv in der Wadenmuskulatur bemerkbar macht: nicht weniger als 387 Treppen wollen bewältigt werden.
Tetraeder BottropDer Tetraeder befindet sich auf dem 65 Meter hohen Halden-Tafelberg und ist 50 Meter hoch. Das Bauwerk hat drei Aussichtsplattformen in luftiger Höhe.

Die erste Plattform wird nach dem Treppenaufstieg in 18 Metern Höhe erreicht, die zweite befindet sich auf 32 Metern und die dritte und letzte Plattform bietet in luftiger Höhe von 38 Metern einen tollen Rundumblick auf das Ruhrgebiet.
Die Besteigung des Tetraeders ist nichts für Menschen, die nicht schwindelfrei sind. Die Konstruktion aus Lichtgittern und Lochplatten mit freiem Blick nach unten kann für manche Menschen beklemmende Gefühle auslösen.

Als wir Samstag Mittag auf dem höchsten Punkt angekommen sind, konnten wir einen blauen, aber dunstigen Himmel mit fast perfekter Sicht bis zur „Turnhalle“ Gelesenkirchen und zur Skyline von Essen genießen:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.